Nummer Sicher Makeup

Exif_JPEG_PICTURE

Mal wieder nichts Wildes, aber eben ein Makeup, das ich nun seit drei Wochen mehr oder minder so jeden Tag schminke. Was variiert: mal bleibt die Wasserlinie nackt, mal verwende ich meinen geliebten Lancôme Kajal, mal schwärze ich sie so wie hier – und das AMU ist so schön unkompliziert obwohl es gerade zu hellen Augen viel her macht.

Am Samstag war ich eingeladen; es war eine Ganztagesveranstaltung mit anschließender Abendveranstaltung. Ich wollte also durchaus zurecht gemacht sein, aber nicht zu heftig geschminkt für tagsüber. Dafür sind MAC Satin Taupe und Smut immer gut. Die Augen sind schön rauchig betont mit sanftem Schimmer und durch den schwarzen Liner und Kajal auch ein wenig katzig, aber eben nicht zu dunkel. Dazu habe ich CATRICE It’s a matt world Lippenstift kombiniert, der perfekt zum Kleid gepasst hat :) Qualitativ finde ich den okay – aber CATRICE hat bessere Lippenstifte im Sortiment. Er betont ein wenig die Lippenfältchen und hält auch nicht so besonders gut.

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE
Liner von CATRICE, Kajal von p2, Mascara Yves Rocher Volumen (die pinke)

Exif_JPEG_PICTURE                                               Exif_JPEG_PICTURE
Puder von Manhattan, Rouge MAC Subtle Breeze

 

Was ist euer “passt zu allem”-AMU? Eher in Grautönen gehalten oder auch wie bei mir in natürlichen Tönen?
Motzt ihr das dann eher mit Liner, Glitzer & Co auf oder mit Lippenstift?


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?