Novembersommer

Also wer braucht da denn noch den Sommer, wie er früher einmal war?

Für einen Tag im grausten Monat des Jahres ist es nämlich sehr sommerlich. Da sitzt man(n) sogar in kurzen Hosen und barfuß auf dem Balkon und lediglich der fehlende Grill und das doch sehr kahle Grün ringsherum passen nicht ganz zum Sommer-Feeling.

Daher mein Vorschlag: wir überspringen das Novembergrau und das vielleicht weiße Weihnachten und gehen direkt zu den ersten frühlungssommerlichen Tagen im April!

Wer ist dafür – ich bitte um Handzeichen?!

Und Fräulein, noch bitte einen Latté Machiato für den Herrn in der Sonne auf dem Balkon ;-)



wallpaper-1019588
„Tsubasa: Dream Team“ erscheint im Dezember
wallpaper-1019588
Sie haben JA gesagt! Regenbogenhochzeit bei Tui Cruises
wallpaper-1019588
INFO: „Verdammt nochmal…!!!“
wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Mehr Kaufkraftsteigerung durch die Zuwanderung von Sozialhilfeempfängern, geht’s noch etwas verlogener?
wallpaper-1019588
Degustabox Februar 2018
wallpaper-1019588
Ich kreise...
wallpaper-1019588
Welches Training zum Abnehmen? Erfahre es hier!