NotD: Mein absoluter Lieblingslack

Ich habe ihn definitiv gefunden, den schönsten Lack. Er passt auch super zu mir. Wir verstanden uns auf Anhieb gut. Der "on holiday" aus der Sun Delicious Kollektion von essence. Eigentlich wollte ich mir nichts kaufen, da das Geld einfach nicht am Baume wächst, aber als ich ihn für 95ct in der Kramkiste sah musste er einfach mit.
NotD: Mein absoluter Lieblingslack
Ein karamelliges Braun, das manchmal sehr fließend wirken kann und sehr schön metallisch glänzt. Und der Lack riecht leicht nach Karamell, was ich sehr mag.
NotD: Mein absoluter Lieblingslack
Aufgetragen habe ich ihn in zwei Schichten über Basecoat, was sehr wichtig ist, denn sonst verfärbt er die Nägel. Sogar nach einer Schicht sieht er schon schön aus, aber für ein optimales Ergebnis lackiere ich immer zwei. Enthalten sind in ihm 8ml und es gab ihn im Rahmen dieser LE für ~ 1,80€ in vielen Drogerien.
Er ist schön flüssig, was ich bei Nagellacken immer bevorzuge, und lässt sich dadurch einfach und gleichmäßig auftragen. Bei mir wirft er auch keine Bläschen oder wird streifig, das Finish ist metallisch-glänzend und ebenmäßig. Die Haltbarkeit beträgt etwa 2-3 Tage, bis die Spitzen unschön werden, was ich völlig okay finde.
NotD: Mein absoluter Lieblingslack
Ich liebe diese Farbe einfach. Außerdem passt braun zu fast allem und er eignet sich gut für den Alltag. Durch den metallischen Effekt hat er allerding auch etwas edles, wie ich finde.
Habt ihr einen absoluten Lieblingslack?
Ganz liebe Grüße,
Stina (:

wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Buchtipps: Spätsommer- "Auslese" von Carlsen & Verlosung
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
WordPress Performance Optimierung ohne Plugins
wallpaper-1019588
Mute Records: Mobilmachung mal drei
wallpaper-1019588
Goblin Slayer: Brand New Day – Manga endet in Kürze
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der irische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Game of Thrones ⚔️| Nr. 35