NOTD Dior Vernis Waterlily

NOTD Dior Vernis Waterlily
Als ich Lust auf eine schöne Farbe hatte, dachte ich direkt an Waterlily - eher eine Frühlingsfarbe, aber ich finde sie macht einfach gute Laune und passt auch im Sommer. Der Farbton ist erst letztes Jahr bei mir eingezogen, als ich ihn günstig ergattern konnte. Als die Garden Party LE von Dior auf den Markt kam, habe ich Limited Editionen nicht explizit verfolgt.
NOTD Dior Vernis Waterlily
Waterlily ist ein grünlicher Farbton, der mich an den Edelstein Jade erinnert. Auf diese Assoziation wurde ich auf dem Blog Nagellacke aufmerksam. Schön finde ich den leichten goldenen Schimmer, den man gut im Tageslicht wahrnimmt. Wäre die Nuance schimmerfrei, wäre sie einer der Standarttöne finde ich - aber so, - besonders.
NOTD Dior Vernis Waterlily
Ich habe zwei Schichten mit Unterlack aber ohne Topcoat lackiert. Meistens verwende ich keinen Topcoat, weil ich oft das Glück habe, die Farbe dadurch zu verschmieren, selbst wenn der Lack trocken ist. Die Tragedauer bzw. Haltbarkeit war 5 Tage, ab dann bildete sich am Nagel tipwear. Man hätte den Lack noch eine Weile problemlos tragen können, aber ich brauchte was Neues fürs Auge.

wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen
wallpaper-1019588
Unterwegs mit dem Babboe Big-E
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM