NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta

Die Entwicklerstudios Square Enix und Psyonix haben bekannt gegeben, dass die Open Beta von NOSGOTH, dem kostenlosen teambasierten PvP-Shooter, weltweit am 21. Januar 2015 um 19:00 startet.

div" data-cycle-pause-on-hover="true" data-cycle-fx="fade" data-cycle-log="false" data-cycle-tile-count="7" data-cycle-timeout="4000" data-cycle-swipe="false" data-cycle-auto-height-speed="250" data-cycle-hide-non-active="true" data-cycle-auto-height="960:600" data-cycle-prev="#cycloneslider-nosgoth-1 .cycloneslider-prev" data-cycle-dynamic-height="off" class="cycloneslider-slides cycle-slideshow" data-cycle-pager="#cycloneslider-nosgoth-1 .cycloneslider-pager" data-cycle-easing="" data-cycle-next="#cycloneslider-nosgoth-1 .cycloneslider-next" data-cycle-delay="0" data-cycle-tile-delay="100"> NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta NOSGOTH – Actiongelandener Team-Shooter startet am 21. Januar in die Open Beta

NOSGOTH wurde als kostenloser Titel kreiert, um Spieler und Entwickler näher zusammen zu bringen und beinhaltet keine Waffen, Gegenstände oder Fähigkeiten die von Natur aus besser sind als andere (sogenanntes “Pay-to-Win”). Alle Gegenstände die Spieler erwerben können, sind sogenannte “Side-Grades” und keine Upgrades. Das Spielfeld bietet Chancengleichheit und stellt die Balance in den Mittelpunkt;NOSGOTH konzentriert sich auf asymmetrischen Kampf – in welchem Spieler sowohl als Vampire, die Nahkampfspezialisten Nosgoths, als auch als Menschen, die Distanzwaffen bevorzugen, antreten.

Corey Davis, Game Director von Psyonix:

„Dank unserer äußerst engagierten und passionierten Community war unsere Reise bis hierher unglaublich. Unser Ziel für die Open Beta ist es, ein unterhaltsames und fesselndes Metaspiel zu liefern, und die enge Zusammenarbeit mit der Community ist der beste Weg, die Spielerfahrung zu optimieren und zu vertiefen. Wir sind sehr gespannt darauf, was die Zukunft bringt!“

Über NOSGOTH:

NOSGOTH ist ein temporeiches und intensives Spiel, in dem sich zwei Fraktionen mit sehr unterschiedlichen Gameplay-Mechaniken gegenüberstehen, die verschiedene Strategien und Taktiken erforderlich machen. In einem Match treten Spieler in einer Runde als Menschen und in der anderen als Vampire an, wobei beide Seiten eine Reihe an Klassen bieten.

Menschen verlassen sich vorwiegend auf Distanzangriffe und sind als Gruppe am effektivsten. Sie gewinnen, indem sie die Vampire zermürben und sich an den Versorgungsstationen auf der Karte heilen. Menschen sind mit Waffen wie Armbrüsten oder der Fähigkeit, Feinde mit einer Sonnenlichtphiole zu blenden, ausgestattet und in der Gruppe eine erstzunehmende Streitkraft.

Die Vampire konzentrieren sich auf gefährliche Nahkampfattacken und verlassen sich auf Geschwindigkeit und Agilität, um den Feind aus verschiedenen Richtungen anzugreifen. Sie sind sehr mobil und können Wänden erklimmen –  eine Klasse kann sogar fliegen. Vampire kämpfen vorwiegend allein in koordinierten Attacken mit ihren Teammitgliedern und heilen sich, indem sie das Blut der Menschen aussaugen.


wallpaper-1019588
Spannende neue Leaks zu Helldivers 2: Aufklärungsfahrzeuge, Panzer und mehr
wallpaper-1019588
Die fortlaufende Evolution des Open-World-Erlebnisses: Cyberpunk 2077
wallpaper-1019588
Im Schatten erkunden: Enthüllung von Shadowhearts verborgener Vergangenheit in Baldur’s Gate 3
wallpaper-1019588
Baldur’s Gate 3 Ehrenmodus: Zwischen Bugs und Glitches navigieren