Nochmal EHEC…

… was gestern beim Schreiben des Beitrags unterging: Wie kann sich eine EHEC-Infektion äußern?

 

Die Symptome des EHEC sind zuerst ähnlich derer eines normalen Durchfalls – nur etwas verstärkt : Wässriger bis breiiger, blutiger Stuhl mit mehreren Stuhlgängen täglich. Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen können zusätzlich auftreten. Der mögliche schwerere Verlauf  mit eventuell möglichen, lebensgefährlichen Nierenschäden und Blutarmut  beginnt meist sieben Tage nach dem ersten Auftreten des Durchfalls. Das Robert-Koch-Institut empfiehlt derzeit, bei blutigem Durchfall sofort einen Arzt aufzusuchen.

 

Und noch ein Link zum Schreiben des Bundesinstituts für Risikobewertung mit Verbrauchertipps zum Schutz vor einer EHEC-Infektion:

http://bfr.bund.de/cm/350/verbrauchertipps_schutz_vor_infektionen_mit_enterohaemorrhagischen_e_coli_ehec.pdf


wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [10]
wallpaper-1019588
Biomutant: 10 Tipps für den richtigen Einstieg
wallpaper-1019588
Die charismatischsten modernen Videospielcharaktere
wallpaper-1019588
The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling