Noch Jemand anfällig für schöne Notizbücher?


Ich glaube ich stehe nicht so ganz alleine damit da, oder? Ich habe ein Schwäche für schöne Notizbücher, zu meiner Verteidigung muss ich aber auch sagen, dass ich sie ständig in Gebrauch habe. Als Blogger mache ich mir permanent Notizen. Im Bad liegt ein Notizch, in das ich mir immer Notizen zu den Produkten aufschreibe, die ich gerade ausprobiere um ausreichend Futter für einen Review zu haben.  Da darf es gerne ein DinA5 Format sein, denn da kommt doch einiges zusammen.

Unterwegs bevorzuge ich kleine kompakte Notizbücher. Alles was mir so einfällt wird da reingeschrieben. Dinge die ich einkaufen muss, Ideen für den Blog, die mir unterwegs einfallen oder auch sonstige Infos…die ich sonst bis zu Hause bestimmt schon wieder vergessen hätte.

Natürlich besitze ich ein Smartphone mit Notizfunktion, aber ich liebe nun mal Notizbücher und schreibe mir die Sachen lieber mit Stift auf Papier, da bin ich eigen.

Lany1

Besonders schöne und wertige Notizbücher habe ich bei Lanybook gefunden, zudem sind sie einfach funktionell und detailverliebt.Ich finde die Größen perfekt, da es die meisten Motive in DinA 5 und 6 gibt, manche sogar noch größer. Es gibt verspielte, romantische und auch graphische oder eher schlichte Einbände mit unterschiedlichen Material. Die Auswahl begeistert mich da echt.

Design “The One DS”

lani black

Ich habe hier z. Bsp. 2 Notizbücher in A5 und ein kleines in A6. Das Schwarze ist eine Art Kunstledereinband mit Softtouch Optik  und mit eingestanzten Wörtern. Die anderen beiden mit orientalischen Mustern und in Stoff eingebunden. Mir gefällt, dass sie alle ein Memorybändchen/Leseband haben und sie alle mit einem elastischen Band verschlossen werden. So klappen sie nicht ungewollt auf und sind auch in der Tasche sicher verstaut. Die Bänder sind zudem auch auf das Design des Einbands abgestimmt. Beim Design “Ultimate Spirit” ist das Bändchen ebenfalls mit dem Motiv des Einbands versehen und hat noch einen schnieken Glitzerstein dabei.

Design “Ultimate Spirit” in A6 und A5 mit einem edlen Goldschnitt

ultimate Spirit

Das kleine Büchlein hat sogar einen ordentlichen Kosmetikspiegel auf dem Einband innen…wie cool ist das denn bitte?

Außerdem gehöre ich zu den Menschen, die auch gerne noch zusätzliche Zettelwirtschaft in den Notizbüchern haben *hust* Da wird hier mal eine Visitenkarte oder ein Flyer mitgenommen oder, oder…Praktisch ist hier bei den Büchern auch ein integriertes Fach oder besser gesagt ein fester eingeklebter Umschlag, schimpft sich bei Lanybook “Froschtasche”. Fest im hinteren Teil eingeklebt, sind dort solche Extra Zettel oder Karten gut aufbewahrt und können nicht rausfallen, da die Tasche mit einer Klappe versehen ist. Auch im Urlaub brauche ich doch oft ein Notizbuch um mir irgendwelche Tipps und Adressen zu notieren. Ich führe zudem immer ein Reisetagebuch und in der hinteren Tasche, sammle ich Eintrittskarten oder kleine Urlaubserinnerungen, die ich später noch mit ins Buch kleben kann.

Lany small

Sinnvoll finde ich auch Kugelschreiberschlaufen an den Büchern, ich hasse es wenn der Kuli in der Tasche rumfliegt und ich den dann noch suchen muss. Ebenfalls eine gute Idee: die letzten 32 Seiten der Notizbücher sind perforiert, so dass sie sich auch heraustrennen lassen um vielleicht eine eine nette Botschaft an Jemanden weiter zu geben ;-) Übrigens kann man immer zwischen blanko,liniert und kariert wählen.

Die Bücher sind echt klasse verarbeitet und durchdacht, viele Designs und Farben zur Auswahl! Da ist echt für jeden Geschmack etwas dabei, erhältlich im onlineshop bei Lanybook.com (versandkostenfrei) oder auch bei Amazon habe ich sie entdeckt. Die Preise sind je nach Größe und Design unterschiedlich. Es gibt sehr schlichte Designs, aber auch sehr aufwändige mit traumhaften Motiven oder gar Swarovski Glitzersteinen. Wenn ich mich nicht verkuckt habe, sind die einfacheren ab 13.40€ erhältlich. Meine hier kosten mit dem Design”The one DS” mit 192 Seiten 23.40€ “Ultimate Spirit” in A6  27€ und in A5 28.40€

Ich finde sie auch eine prima Geschenkidee, ich würde mich jedenfalls arg drüber freuen ;-) Sie sind ja auch toll als Poesiealbum, für Gedichte, Erinnerungen, Tagebuch, Rezepte und und und…

Wie ist das bei euch so? Mögt ihr Notizbücher? Legt ihr Wert auf Funktionalität, Qualität und Design? Für welche Zwecke verwendet ihr sie denn so?

Dalla Kopf Signatur

 


wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Wiko Y60 auf dem Markt
wallpaper-1019588
Lippenmäulchen Pflege – so geht’s richtig
wallpaper-1019588
La Fête Nationale le Quatorze Juillet
wallpaper-1019588
Endlich Sommer!