NKFOM BlogQuiz - Runde #7

NKFOM BlogQuiz - Runde #7Die letzte NKFOM BlogQuiz™-Runde verlangte von euch vollsten Einsatz und Kreativität. Die Zeit der leicht verdienten Punkte ist vorbei und mit dieser Runde haben in erster Linie die Aufgaben ein neues Level erreicht. Aber schließlich geht es ja um was.
Die Herausforderung, unsere Titelmelodie "No Music For Old Men" nachzuspielen, haben sechs Teams angenommen und uns erreichten überraschende, lustige und musikalisch hervorragend ausgearbeitete Kompositionen und wir hatten viel Spaß beim Anhören eurer Werke und können allen teilnehmenden Teams zu zwei gewonnenen Punkten gratulieren.
Zusätzlich haben wir für diese sehr schwierige Aufgabe zwei Extrapunkte ausgelobt, die diesmal nicht wir vergeben haben, sondern ein Experte auf diesem Gebiet. Und wer könnte für die Vergabe von Extrapunkten für diese Aufgabe besser geeignet sein als die Komponistin von "No Music For Old Men"? Niemand natürlich. Also erteilen wir ihr das Wort:
"Zuerst muss ich sagen: Ihr seid großartig! Ich finde die Ergebnisse äußerst gelungen, mutig und auch amüsant und mein Ego fühlt sich sehr geschmeichelt, ob der vielen Interpretationen meines eigenen Werkes. Da gab es so einiges zu hören: von einem schrillen Remix bei Team Lunch for one, über rudimentärer Percussion bei Team Andreas zu leicht psychedelischen Orgelklängen bei Team Ingrid und Günter. Und auch, wenn es sehr schön war, mal wieder die Leadsängerin der Magic Butterflies zu hören (verzeiht Insiderscherze) und sich Jim & George sicherlich über poetische Textzeilen freuten, fehlt mir bei Team Hanu das in der Aufgabenstellung gewünschte Instrumentarium. Letztlich kann aber ohnehin nicht jeder der Sieger sein und es war gar nicht so einfach, sich für ein Team zu entscheiden – und so sind es streng genommen auch zwei geworden.

Team Mestolo legte eine swingende Jazznummer aufs Parkett und überzeugte mit offensichtlich live eingespielter Mehrstimmigkeit. Der gehauchten Bar-Atmosphäre fehlte mir letztlich aber noch eine Improvisation, wie sie im Jazz ja eigentlich üblich ist, deshalb „nur“ einen halben Extrapunkt.
And the winner is... Team ROT13, denn neben einer schier unglaublichen Auswahl an Instrumenten wurde hier eine Kreativität an den Tag gelegt, die einfach belohnt werden muss. Sehr schön gespielt und sehr kurzweilig. Herzlichen Glückwunsch zu anderthalb Extrapunkten!"
Die Interpretationen der beiden Gewinner-Teams werdet ihr in unseren NKFOM-Episoden an Halloween und Thanksgiving hören, aber hier sind schon einmal die Werke der anderen Beteiligten: Andreas, Team Hanu, Ingrid und Günter sowie Lunch For One. Zudem haben wir uns gedacht, dass auch wir selber an den Aufgaben, die wir euch im Lafe der Zeit zumuten, selber teilnehmen werden (außer Konkurrenz versteht sich) um allen zu zeigen, dass diese durchaus lösbar sind, und dass wir hier niemanden "vorführen" wollen und uns auch selber gern mal zum Affen machen, wenn es die Situation erfordert, aber das dürftet ihr ja bereits mitbekommen haben. HIER könnt ihr also meine Interpretation von No Music For Old Men hören. Wo ist eigentlich dein Beitrag, George?
In der Tabelle hat sich nach dieser Aufgabe etwas getan. Das siegreiche Team ROT13 übernimmt die Führung vor den Teams Mestolo und Hanu, wenn auch nur sehr knapp. LunchForOne und Andreas konnten einen großen Satz nach vorne machen und befinden sich wie einige andere Teams in Schlagdistanz zum Führungstrio. Gewonnen hat noch niemand und verloren ist noch lange nichts. Das Jahr ist noch lang und es folgen noch viele schwere Aufgaben und Rätel, die es zu lösen gilt.
Das zweite Level ist also geschafft und wir beamen uns auf die nächste Ebene auf der es wieder ein kniffliges Rätsel, eine Frage zu unserer NKFOM-Show und eine Aufgabe zu lösen gilt, die ab jetzt mit bis zu drei Punkten und mehr veredelt werden. Den Anfang macht ein Rebusrätsel! Klingt erstmal nicht so schwer. Aber da wir uns mittlerweile auf der drittenen Ebene befinden haben wir das ursprüngliche Rebus etwas durchgeschüttelt, um es euch nicht ganz so einfach zu machen. Der von euch zu sortierende Lösungssatz kann wie gewohnt als Kommentar oder per Email bis kommenden Dienstag (19.10.) um 23:57 Uhr eingereicht werden.
NKFOM BlogQuiz™ Runde #7 für 3 Punkte:
Löse das NKFOM BlogQuiz™-Schüttel-Rebus!

wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Orville Peck: Sommersachen
wallpaper-1019588
„ARTE“ kommt nach Deutschland
wallpaper-1019588
Coronavirus löst in den USA Waffenkäufe aus
wallpaper-1019588
Mode malen mit Miri