Nivea Turbo Color 45 sec - 76 Violet

Da bin ich wieder... mit meiner aktuellen Mani. Nivea Turbo Color in 45 sec im Farbton Violet. Gestern frisch gepinselt. Ein wenig bunt, aber immer noch dunkel;-)
45 sec sind für mich was anderes, ich bin da Fast Forward-und- Seche Vite verwöhnt;-)Mit Seche Vite sind die 2 dicken Schichten des Nivea-Lackes trotzdem schnell getrocknet.Die Farbe an sich? Schaut in der Flasche eher ein sehr dunkles Rot mit Goldschimmer. Auf den Nägeln entpuppt es sich jedoch als ehr als dunkelroter Glassfleck in dunkelroter Base.Wahnsinnig tolle Farbe.....
Eigentlich wollte ich noch drauf stampen, aber die Farbe allein ist schon irre.
Der Lack war ein wenig zickig im Auftrag, aber das liegt wohl in der Natur dunkelroter Lacke. Ein wenig Tippwear habe ich inzwischen auch schon, aber das liegt am großen Putzeinsatz heute.
Heute am späten Nachmittag, hatte ich dann beim Sonnenbad auch Zeit für Bilder.
Nivea Turbo Color 45 sec - 76 Violet
Nivea Turbo Color 45 sec - 76 Violet
Nivea Turbo Color 45 sec - 76 Violet
Nivea Turbo Color 45 sec - 76 VioletInzwischen habe ich ja so einige Nivea-Lacke aus der Grabbelbox im DM befreit.Ich muss sagen, als diese Lacke preislich noch bei 5-7 Euro lagen, habe ich ihnen herzlich wenig Beachtung geschenkt. Auch jetzt, wo ich diese Lacke probiert habe, wäre mir von der Qualität her dieser Preis nicht gerechtfertigt. Für 95 Cent allerdings das totale Schnäppchen.So ca. 3 Euro wäre wohl angemessen gewesen für so kleine Flaschen in der Qualität.
Die Farben sind allerdings der Wahnsinn. In der Flasche so unwahrscheinlich unscheinbar. Auf den Nägeln der Knaller.
Ich hatte vor einiger Zeit einer Kollegin solche einen 45 sec-Lack zum Geburtstag geschenkt. Ein zartes Rosa mit Goldschimmer. Da hab ich auch mal näher geschaut, als sie ihn getragen hat. Nicht mein Beuteschema, aber trotzdem eine tolle Farbe. Sie war auch vom Auftrag und der Trockenzeit begeistert.
Ich hatte ja nicht nur Nagellacke, sondern auch einige Mascaras, Lidschatten, ein Rouge aus der Grabbelbox befreit. Alles in allem nicht schlecht, aber die ursprünglichen Preise nicht gerechtfertigt. (Wenn ihr da Swatches wollt, so schreibts in die Kommentare.)Mit einer vernünftigen Preispolitik hätte sich Nivea in Deutschland mit dekorativer Kosmetik wohl nicht vom Markt zurückziehen müssen. Was ich dazu noch eine Sauerei finde, ist, dass im DM (60 km von hier, anderer Landkreis) bereits alles zu 95 Cent verschleudert wird und die Grabbelbox inzwischen nahezu leer ist, unser örtlicher Rossmann aber noch alles zum alten Preis anbietet, kein Hinweis darauf, dass Nivea bald verschwindet. Im Kaufland lediglich ein Zettel am Regal "greifen Sie zu, verschwindet aus dem Sortiment". Trotzdem alles zum vollen Preis.
Wie ist das in Eurer Region? Ärgert Ihr euch auch so über diese Marketing-Strategie?Ich musste das jetzt mal los werden.... ;-)

wallpaper-1019588
Nachweihnachtsumfrage und Gewinnspiel zum Thema Weihnachtsgebäck
wallpaper-1019588
Atemlos durch die Nacht
wallpaper-1019588
Bewerbungsphase für „Deutschmusik Song Contest“-2018 endet heute
wallpaper-1019588
#Mangamonat Q & A mit: altraverse
wallpaper-1019588
Wildalpen – Rafting Weltcup 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Sleaford Mods: Coming Of Rage
wallpaper-1019588
[Rezension] Heartbreak Letters
wallpaper-1019588
Wollkleidung