Nieves Mingueza Tortola

Die schlichten und doch komplexen Collagen von Nieves Mingueza Tortola sind aus verschiedenen Materialien gefertigt. Papier, Faden, Schrift und Fotografie verbinden sich in ihren Arbeiten. Die vorgestellte Serie heisst Sundays und ist mit einer Vielzahl an kontrastierenden Elementen ausgestattet. Die starren, vorgegebenen Formen, wie das linierte Blatt, die sich streng wiederholenden Muster der Spitze, die Tabellen und das Sticken nach Zahlen, scheinen symbolisch eine einengende Struktur zu vermitteln. Stereotype Figuren, wie eine im Tüllgewand sitzende Frau, ein Mann mit Anzug, ein Hase und eine Puppe  werden in kontrastierende Kontexte gesetzt. Der Frau wird das Gesicht mit einer Bordüre überklebt, auch der Mann ist gesichtslos und mit einem Fisch in der Jackett Tasche versehen. Das Häschen ist morbide und schludrig gestickt und die Puppe hat gebrochene Beine. Die Bildsprache bleibt ambivalent und die Texte bringen noch mehr Bedeutungsebenen in die Collagen. Es sind spannende Arbeiten, die zum Nachdenken und Interpretieren anregen.

Nieves Mingueza Tortola lebt und arbeitet in Granada, Spanien.

All images © by Nieves Mingueza Tortola

Nieves Mingueza Tortola

Nieves Mingueza Tortola

Nieves Mingueza Tortola

Nieves Mingueza Tortola


wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?