Nick Cannon: Mariah Carey's Mann liegt nach Nierenversagen im Krankenhaus

Nick Cannon: Mariah Carey's Mann liegt nach Nierenversagen im Krankenhaus

Bild via Twitter


US-Sängerin Mariah Carey gab heute bekannt, dass ihr Mann wegen Nierenversagen ins Krankenhaus musste. Der Vorfall ereignete sich während eines Aufenthalts des Paares in Aspen, Colorado, wo die beiden den Jahreswechsel verbracht hatten.
Carey twitterte des Weiteren ein Foto von sich und Nick Cannon, der immer noch das Krankenbett hüten muss (siehe oben). Über den Krankheitszustand ihres zehn Jahre jüngeren Mannes schrieb die 41-jährige:
Bitte betet für Nick. Er hatte leichtes Nierenversagen und erholt sich gerade, mein tapferer Mann.

Carey und Cannon haben übrigens zwei gemeinsame Kinder (Zwillinge), die noch nicht einmal ein Jahr alt sind.

wallpaper-1019588
Datenspass im Anwaltszimmer
wallpaper-1019588
"Good Time" [USA 2017]
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
In 190 Tagen um die Welt
wallpaper-1019588
Grüne Ideologien und Phantasien bestimmen Deutschland immer mehr und keiner will sie stoppen. Wo soll das noch hinführen?
wallpaper-1019588
Statt einer Rezension: Ein Buchmessetag
wallpaper-1019588
Monatsrückblick September 2018
wallpaper-1019588
AEMET setzt Warnstufe nunmehr auf ORANGE