Nicht ein mal eine Single, und schon getrennt


Manche Dinge sind einfach unglaublich. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass sich Nicole Belke und Mia Gray zusammenschließen und als 'Candy 6' Musik machen wollen. Doch noch bevor die erste Single erscheinen kann haben die beiden sich auch schon wieder getrennt.
Der Grund ist simpel, denn Nicole verdient sich noch ihre Brötchen nebenbei. Aber sie ist nicht Bürokauffrau oder Verkäuferin, sondern arbeitet nebenbei als Stripperin. Dort lässt sie sich in Krankenschwester- oder Polizisten-Outfits sehen, und verliert beim Tanzen die Kleidung. Außerdem hat sie bei einem Film mitgewirkt, der sie nicht in ein besseres Licht stellt: 'Schmutzige Sünden'. Ein netter Titel, aber weniger förderlich für die Karriere als Sängerin.
Der Manager der Damen, Oliver Burghardt, hat, nachdem er von dieser Arbeit erfahren hat, Konsequenzen ziehen müssen. Nicole flog kurzerhand aus der Band.

"Erotik ist das Eine. Aber Strippen und Sex-Film, das geht einfach zu weit. Wir haben bereits eine Nachfolgerin für Nicole gefunden.“


Nicole selbst war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Tja, so kanns gehen!
Quelle


wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen