[Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies

Besonders jetzt, wenn so langsam sich der Sommer verabschiedet und die Blätter auf den Bäumen sich verfärben, liebe ich es, eingemummelt mit Buch, Kuschelsocken und Wärmflasche auf dem Sofa zu relaxen. Hier dürfen dann natürlich leckere Cookies und ein Cappuccino nicht fehlen. [Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies
Zutaten:150 g Schokolade150 g Butter, weichJe 50 g brauner und weißer Zucker1 Prise Salz1 Pck. Vanillezucker1 Ei225 g Mehl115 g kernige Haferflocken [Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies Zubereitung:Schokolade hacken. Butter, beide Zuckersorten und Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Handmixer schaumig schlagen. Salz und Ei hinzugeben, weiterschlagen. Nun das Mehl unterheben und nur noch kurz verrühren. Haferflocken und Schokolade dazugeben, unterheben.
Mithilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Löffelrücken die Cookies leicht platt drücken.
Nun im vorgeheizten Ofen bei rund 200°C (Ober- und Unterhitze) 12 Minuten backen.
 [Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies Das Rezept habe ich beim Stöbern auf anderen Blogs gefunden und HIER entdeckt.Und wie Mara schon sagt, die Cookies haben wirklich Lieblingskeksniveau.
[Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies [Ni] Haferflocken-Schoko-Cookies 

wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt