[Ni] Ei, ei, ei: Osterdeko, klein aber fein {DIY}

Ihr Lieben, heute muss ich mich mal als kleine Dekoqueen outen. Thematisch wird bei mir zu jedem größeren Ereignis (Ostern, Weihnachten, etc.) oder auch passend zur Jahreszeit der Dekokram aufgefahren. Läden wie Depot, etc. sind sozusagen meine zweite Heimat. Gerne stelle ich dann, wenn ich eh schon am Rumwursteln bin, dann noch die komplette Wohnung um. Herrn G. kommentiert das mittlerweile gar nicht mehr, sondern schüttelt nur noch den Kopf. :)
Lifestyleblog
Zu Ostern habe ich mir dieses Jahr eine ganz easypeasy Osterdeko überlegt. Kein großer Aufwand soll diesmal betrieben werden und nichts Neues sollte gekauft werden. Also habe ich einfach alle Eierschalen die ich vom Kochen / Backen übrig hatte erst einmal gründlich ausgewaschen, getrocknet und gesammelt. Tja, und dann lagen die Lieben erst einmal eine Weile in der Küche herum und haben auf ihren großen Einsatz gewartet. Bis mir die zündende Idee kam...
Ihr braucht:
leere Eierschalen (ausgespült und getrocknet)
selbstklebendes Spitzenband (z.B. von Tchibo)
Bast
Und so geht's:
Eierschalen mit dem Spitzenband umwickeln und gut festdrücken. Etwas von dem Bast abschneiden, leicht zusammenknüllen und in das Ei geben. Überstehende Bastfäden evtl. mit einer Schere abschneiden.
Lifestyleblog
Tadaaaa - das wars auch schon. Ging ruckizucki und hat keine zehn Minuten gedauert.
Das Spitzenband gab es vor ein paar Wochen bei Tchibo, da musste ich zuschlagen. Falls ihr keins habt, dann könnt ihr die Eier auch einfach bemalen, ansprühen, mit Maskingtape bekleben, oder oder oder. Oder ihr lasst sie einfach "natur".
Ihr seht, die diesjährige Osterdeko ist wahrlich kein Hexenwerk.
Lifestyleblog
Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch
[Ni] Ei, ei, ei: Osterdeko, klein aber fein  {DIY}

wallpaper-1019588
Die besten Smartwatches unter 100 Euro
wallpaper-1019588
Die besten Smartwatches unter 100 Euro
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [8]
wallpaper-1019588
Algarve News: 03. bis 09. Mai 2021