Nexus 4G: Googles neues Android Flagschiff.

Wie bereits seit rund einem Monat bekannt ist, möchte Google noch in diesem Jahr ein drittes Smartphone aus der Nexus-Reihe auf den Markt bringen. Jetzt gelangten einige Details zu den technischen Spezifikationen des möglicherweise Nexus 4G genannten Smartphones an die Öffentlichkeit.
Die Informationen stammen dabei von dem Online-Magazin Boy Genius Report (BGR), das seine Quelle nicht näher benennt. Demnach soll das nächste Google Nexus über einen besonders großen Bildschirm verfügen, der eine HD-Auflösung von 720p bieten soll. Dafür fallen die physischen Knöpfe unterhalb des Touchscreens weg.
Das Nexus 4G soll dem Bericht zufolge über einen Dual-Core-Prozessor der nächsten Generation verfügen, der mit 1,2 oder 1,5 Gigahertz getaktet ist. Entgegen bisheriger Gerüchte handelt es sich laut den BGR-Informationen nicht um einen Nvidia-Chip. Stattdessen könnte ein OMAP 4460 von Texas Instruments oder ein 28 Nanometer Snapdragon von Qualcomm zum Einsatz kommen.
Der mögliche Name Nexus 4G deutet es schon an, das Smartphone soll den 4G LTE-Mobilfunkstandard unterstützen. Außerdem verfügt es über zwei Kameras: Fünf Megapixel werden auf der Rückseite geboten und ein Megapixel auf der Vorderseite für Videotelefonie. Es soll dabei möglich sein Videos in Full HD-Auflösung, also 1080p, aufzunehmen und abzuspielen. Darüber hinaus wird offenbar ein Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut.
Das neue Nexus soll mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich laufen. Die neue Version von Googles mobilem Betriebssystem ist dabei sowohl für Smartphones als auch Tablets ausgelegt, wie das Unternehmen auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz I/O bekannt gab. Auf der Konferenz wurde auch bestätigt, dass es noch in diesem Jahr ein neues Nexus-Modell geben wird. Laut der Quelle von BGR soll das Smartphone im Herbst, um die Zeit von Thanksgiving, auf den Markt kommen.
BGR gibt zu Bedenken, dass es sich nicht zwangsläufig, um ein Smartphone aus der Nexus-Reihe handeln muss. Hier sind bislang das Google Nexus One und das Nexus S erschienen. Stattdessen könnte es sich auch um ein Referenzgerät für Ice Cream Sandwich handeln, ähnlich wie das Motorola Xoom für Honeycomb. blank

wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019
wallpaper-1019588
Ulli Bastian – Schau Mich Nie Mehr So An
wallpaper-1019588
Algarve erneut als Top-Destination für Golfer ausgezeichnet