Nextbit Robin im Hands-on Video

Das junge Start-Up Unternehmen Nextbit hat vor ein paar Wochen ihr erstes Smartphone namens Robin vorgestellt. Das Nextbit Robin will nicht nur mit einem einzigartigen Design punkten, sondern auch mit einer speziellen Software.

Zwar läuft auf dem Nextbit Robin auch Android, doch wurde das OS ziemlich angepasst. Die Daten werden automatisch jeweils mit der Cloud synchronisiert, damit ihr nie einen Datenverlust erleben müsst. Ob dies wirklich jeder will, sei mal dahingestellt..

Interessant sind übrigens auch die Menschen die hinter Nextbit stehen. Neben CEO Tom Moss, ist auch der CTO Mike Chan ein ehemaliger Google Mitarbeiter. Ergänzt wird das vielversprechende Team von Scott Croyle, der bei HTC für das One M7 und M8 verantwortlich war.

Nun gut, im nachfolgenden Video erhalten wir nun erstmals einen guten Blick auf das Nextbit Robin, dank dem Hands-on Video von AndroidAutority.


wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
bofrost*free – glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei – Produkttest und Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Entdecke Neu Delhi völlig kostenlos
wallpaper-1019588
Xiaomi-Smartphones ab morgen bei o2 erhältlich
wallpaper-1019588
Google verbannt Huawei: Jetzt äussert sich der chinesische Hersteller
wallpaper-1019588
NEWS: Neues Album von Enno Bunger erscheint im Juli
wallpaper-1019588
„Das hier ist eine universale Geschichte über weibliche Selbstermächtigung“: Interview mit Regisseurin Paula Eiselt