News zur Verfilmung von Underworld 4

News zur Verfilmung von Underworld 4
Es gibt wieder ein paar News zu Underworld 4: New Dawn
Laut der Castlist auf IMDd.de ist die 18-jährige (aber wie 12 aussehende) India Eisley im Gespräch für die Rolle von Selenes Tochter Eve. Auch um den Schauspieler Kris Holden-Ried ranken sich die Cast-Gerüchte, ob er dabei sein wird ist noch unbekannt. Auf jeden Fall mit dabei ist Kate Beckinsale im heißen Latexanzug. Ebenfalls schon fix nur noch ohne Rollenbezeichnung sind Michael Ealy und Sandrine Holt
Drehbeginn war am 07. März, Ende der regulären Dreharbeiten soll der 03. Juni 2011 sein. Gedreht wird unter anderem in Vancouver (Kanada) und an der Simon Fraser University (Burnaby/Kanada) und das zum ersten Mal, seit Entstehung der Serie, in 3D. Als Starttermin peilen die USA und England den 20. Januar 2012, Griechenland, Brasilien, Schweden und die Niederlande starten im Februar und März. Für Deutschland ist noch kein Starttermin bestätigt.
Bildquelle: a6.idata.over-blog.com

wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer