News zu Dracula: Love Kills

News zu Dracula: Love KillsEndlich gibt es konkrete News zu Dracula: Love Kills, der Fortsetzung zum PC-Game Dracula:Origin. Www.gamezebo.com hat eine englischsprachige Preview zu dem Game erstellt, die ich hier teilweise übersetzen will. 
Zuerst aber der bereits veröffentlichte Plot des neuen Games: Graf Dracula hat sich von seinem Kampf gegen Erzfeind Professor Van Helsing kaum erholt. Die Vampirkönigin sinnt danach die ganze Welt zu versklaven: Eine Welt ohne Dracula! Sie entführt Draculas Geliebte Mina und schickt verführerische Mörder um den Vampir zu töten. Wieder zu alter Macht gelangt, will Dracula alles und jeden töten der Mina bedroht. 
Dracula schwört die Königin der Vampire um jeden Preis zu zerstören! Begleite ihn auf seiner Suche nach der machtvollsten Waffe des uralten Chivalric Ordens. Zusammen mit seinem loyalen Diener Igor und einer angespannten Allianz mit Van Helsing zieht Dracula in die brutale Schlacht zur Niederlage der Königin der Vampire!
So weit so gut, und nun zu den Neuigkeiten von gamezebo.com. Dracula: Love Kills wird das erste Produkt von Waterlily Games, dem neuen Department für Casual Games von Frogwares, sein. Wie sein Vorgänger ist auch dieses Abenteuer ein Point-and-Click Spiel. Diesmal schlüpft der Spieler selbst in die Rolle des Grafen Dracula, der sich von seinem letzten Kampf erholt. Geschwächt, wie die er ist, muss er auf die Hilfe des treuen Dieners Igor zurückgreifen. Mit dessen Hilfe kann der Graf seinen Sarg wieder zusammensetzten, ohne den er nicht reisen kann. Über eine Karte können, nach der Reparatur des Sarges, die Reiseziele angewählt werden. Der Spieler hat außerdem die Möglichkeit den Spielmodus auf leicht oder schwer zu stellen. Momentan befindet sich das Game noch in der Beta-Phase, doch so ist zumindest langsam ein Horizont in Sicht. Den gesamten Artikel könnt Ihr HIER lesen. 
Bildquelle: Frogwares auf Facebook