[NEWS] Warrior Cats kämpfen für gefährdete Wildkatzen

Nachdem ich bereits vor einigen Monaten über die Unterschriftenaktion auf http://forum.warriorcats.de/wildkatze/ berichtet habe, wurde jetzt via Pressemeldung bekannt, dass der Verlag Beltz & Gelberg einen Scheck über 2.500 Euro an Burkhard Vogel, den Geschäftsführer des BUND Thüringen und Initiator des »Rettungsnetz Wildkatze« überreicht hat.
Der Verlag übernimmt damit 1000 Patenschaften für Wildkatzen, das Geld kommt dem Erhalt ihres natürlichen Lebensraumes zugute.
Das ist doch wirklich eine schöne Nachricht!
Mehr über die Welt der Warrior Cats erfahrt Ihr unter: www.warriorcats.de.

wallpaper-1019588
Motorola Edge 2022 mit superhellen Display vorgestellt
wallpaper-1019588
Stoneman Glaciara Hike in der Aletschregion
wallpaper-1019588
Hüttenkäse für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Monster