News von Aidan

Der kleine Aidan ist ein richtiger Racker. Leider klappt die Annäherung an Lucky noch nicht. Welpen sind etwas, was bei Lucky fast immer Unbehagen auslöst, er ist verunsichert und kann mit diesem kleinen Wicht nicht viel anfangen. Sobald sich Aidan ihm nähert wird er nervös. Nebeneinander auf der Couch liegen - natürlich mit einem Sicherheitsabstand - klappte schon. Aber sobald Aidan sich bewegt ist Lucky sofort in Alarmbereitschaft. Der Kleine könnte ihm ja etwas Schreckliches antun:-) Ich denke, wenn Aidan größer ist wird sich das Problem lösen und Lucky wird merken, das mit ihm super zu spielen ist. Also wie Eva immer sagt - abwarten und Tee trinken! Komischerweise hat es mit Gino keine Probleme gegeben, aber Gino war auch viel frecher und hat Lucky dauernd angebellt und überhaupt keine Angst gezeigt. Vielleicht hat Lucky ihm deshalb akzeptiert, sogar bei uns zu Hause gab es keine Probleme, da haben die beiden Zerrspiele veranstaltet. Aidan läßt sich von Lucky einschüchtern und geht ihm sofort aus dem Weg, wenn er grantig wird. Gino ignorierte das von Anfang an und bellte immer sofort frech zurück und jagte hinter Lucky her, der richtig vor ihm geflüchtet ist. Nun, so sind Welpen verschieden, obwohl Aidan ist sicher kein Schüchti sondern ein sehr kopfstarker kleiner Hund. Doch vor Lucky hat er Respekt. Der große Onkel guckt auch immer so böse:-)
Mit Nash klappt es sehr gut, sie spielen schon miteinander und Papa Nash weist ihn auch zurecht, wenn ihm was nicht passt. Auch Aidan muss lernen, dass es Grenzen gibt. Wir sind schon sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung, denn Aidan jagt alles, was sich bewegt und kurvt wie ein Irrer im Garten und auf der Wiese. Die besten Voraussetzungen, dass er ein guter Courser wird, sind damit gegeben.
Sonst ist er ein richtiger Schmusebär, der es liebt, bei Eva zu liegen und zu kuscheln - wenn er nicht gerade versucht, etwas anzustellen. Doch es wird von Tag zu Tag besser, er meldet schon wenn er raus muss und fährt brav in seinem Käfig im Auto, ohne vor Wut zu toben, weil er da ja eingesperrt ist. Auch seinen Käfig zu Hause liebt er, bietet ihm seine "Höhle" doch Schutz und er kann sich dort jederzeit zurückziehen. Wenn Eva von ihm erzählt denke ich immer wehmütig an Lucky´s Welpenzeit zurück, er war auch so ein süsser kleiner Racker. Viel zu schnell werden sie groß:-(
Wir werden demnächst wieder einen Spaziergang wagen miteinander und so die Annäherung weiter versuchen. Lucky wird sich schon an Aidan gewöhnen, spätestens wenn sie miteinander über Wiesen jagen wird er merken, dass der Kleine ein super Kumpel ist:-)

News von Aidan

Seht ihr meinen Heiligenschein? Ich bin ein richtiger Engel:-)


News von Aidan

Schon wieder etwas zum Spielen entdeckt...


News von Aidan

Wenn ich jetzt an der Schnur ziehe passiert sicher etwas:-)


wallpaper-1019588
Neuer Business-Messagingdienst ChatWerk gestartet
wallpaper-1019588
Sandspielzeug - Diese Top Modelle sind der Renner
wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]