NEWS: Musiker Richard Swift (The Shins, The Black Keys) ist tot

Traurige Nachrichten aus den USA: Musiker und Produzent Richard Swift ist im Alter von 41 Jahren gestorben.

NEWS: Musiker Richard Swift (The Shins, The Black Keys) ist tot

Swift war unter anderem bei den Bands The Shins und The Arcs (oben auf dem Foto, Swift in der Mitte) tätig. Zuletzt war er mit The Black Keys auf Tour.

Auf der Facebook-Seite der Black Keys hatte die Band vor zwei Wochen um Spenden für ihn gebeten, da er "mit einer ernsthaften Erkrankung" im Krankenhaus lag und keine Versicherung hatte. Am späten Dienstagabend bestätigte sie dann den Tod ihres Kollegen.

Dan Auerbach fand außerdem sehr warme Worte auf Twitter: "Heute hat die Welt einen der talentiertesten Musiker verloren, die ich kenne. Er ist jetzt bei seiner Mutter und seiner Schwester. Ich werde dich vermissen, mein Freund."

Today the world lost one of the most talented musicians I know. He's now with his Mom and Sister. I will miss you my friend. @swiftswift pic.twitter.com/h9FaboGieY

- Dan Auerbach (@danauerbach) 3. Juli 2018

Foto: Warner Music


wallpaper-1019588
Neuer Business-Messagingdienst ChatWerk gestartet
wallpaper-1019588
Sandspielzeug - Diese Top Modelle sind der Renner
wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]