[News] Literatur im Bahnhof

[News] Literatur im Bahnhof

Frankfurt Hbf © Kai Mühleck

Bald heißt es wieder Frankfurter Buchmesse und sicherlich werde einige von euch dort sein. Und wer mit der Bahn anreist kann sich bereits im Frankfurter Hauptbahnhof darüber freuen, dass das Buchmesse-"Feeling" los geht.
Denn auch in diesem Jahr wird der Kultur & Bahn e.V. den "Literatubahnhof zur Frankfurter Buchmesse" veranstalten. In der Zeit vom 12. - 16.10. werden wieder eine Menge Autoren ihre  Bücher vorstellen, und das mitten im Bahnhof.

Die Lesungen finden in der "Connection Bar" im MIB (Markt im Bahnhof) des Frankfurter Hauptbahnhofs statt. Die Veranstaltungen beginnen jeweils am Mittag, nachmittags werden dann ab 16 Uhr in einer "Isländischen Stunde" Autoren aus dem diesjährigen Gastland der Frankfurter Buchmesse präsentiert.
Am Freitag, den 14. Oktober, lädt der Verein Kultur & Bahn ab 19 Uhr zu einer Kriminacht ins Restaurant "Cosmopolitan" im Hauptbahnhof ein. Die Abschlussveranstaltung, eine LiteraturLounge, ist für Sonntag, den 16. Oktober, ebenfalls im "Cosmopolitan" angesetzt.

Also, freut euch schon auf den Bahnhof, denn schon dort gehts los und gibt es einiges zu entecken.
Quelle: boersenblatt

wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]