[News] Lagerfeld und das Bücherparfüm

Manchmal denkt man sich: Sachen gibts, die gibts gar nicht... oder man möchte nicht, dass es sie gibt. Bei dieser Nachricht allerdings habe ich doch komisch geguckt.
Karl Lagerfeld entwirft Parfüm für Bücher. 


Linolartig und leicht fettig wird es riechen: Modeschöpfer Karl Lagerfeld (77), der seit vergangenem Herbst bei Steidl auch das Programm seines Verlagslabels LSD gestaltet, lässt ein Parfum für Bücher kreiieren - "Paper Passion."

Und wie man das Parfüm verkaufen wird, hat man sich auch schon überlegt. Das Parfüm wird in einem Hardcover Buch verschickt. Dort drin eine Aussparung in der das Flakon zu finden ist.
Was haltet ihr von so einer Idee? Wer von euche würde das kaufen? Und zu welchem Anlass könnte man es tragen?
Quelle: boersenblatt.net

wallpaper-1019588
Monchique: Deutsche retten Esel-Flüsterer Robert
wallpaper-1019588
Hashtag Skincare
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Wie man meditiert (II): Joshu Sasaki Roshis Ratschläge zum Zazen
wallpaper-1019588
Anwalt von Stormy Daniels nach Prügelattacke gegen Ex-Frau verhaftet
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #25
wallpaper-1019588
Das Mahl zu Heidelberg - Wolfgang Vater liest