NEWS: Fünf Konzerte in der Elbphilharmonie beim Reeperbahn Festival 2020

Im Rahmen des Reeperbahn Festival 2020 wird es wieder Konzerte in der Elbphilharmonie geben. Die Ticketvergabe dafür ist speziell geregelt.

NEWS: Fünf Konzerte in der Elbphilharmonie beim Reeperbahn Festival 2020

Nachdem im vergangenen Jahr unter anderem die Schwedin Anna Ternheim (Foto) gemeinsam mit dem Kaiser Quartett einen starken Auftritt in der Location am Rande des Hamburger Hafens hingelegt hat, werden 2020 gleich fünf Acts dort auftreten: Anna Calvi, Alice Phoebe Lou, Niklas Paschburg, Mine und RY X.

Die genauen Spielzeiten stehen auch schon fest, die Konzerte werden am Freitag- und Samstagabend stattfinden:

18.09. 20, 20:00 - 21:30 Uhr : Mine
18.09. 20, 23:30 - 00:45 Uhr: Anna Calvi
19.09.20, 18:00 - 19:00 Uhr: Alice Phoebe Lou
19.09.20, 21:00 - 22:00 Uhr: Niklas Paschburg
19.09.20, 23:59 - 01:15 Uhr: RY X

Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit sind die Tickets für Konzerte in der Elbphilharmonie nicht automatisch im Eintritt zum Reeperbahn Festival enthalten, sondern müssen extra reserviert werden. Wer bereits eine Karte für das Festival hat, bekommt am 14. Januar einen Reservierungslink zugeschickt, mit dem bis zum 14. Februar genau eine Reservierung vorgenommen werden kann.

Wer bislang noch kein Festival-Ticket hat, kann bei Bestellungen ab dem 14. Januar um 14 Uhr mit dem Kauf eine Reservierung für eines der Elbphilharmonie-Konzerte vornehmen, sofern noch Karten verfügbar sind. Weitere Informationen über den Ticketverkauf für die speziellen Konzerte gibt es hier.

Das Reeperbahn Festival 2020 wird vom 16. bis 19. September stattfinden. Dabei spielen traditionell zahlreiche Bands in den Clubs rund um die berühmteste Straße Hamburgs. Einen Bericht über die Ausgabe von 2019 gibt es hier.

Weitere Informationen über das Reeperbahn Festival 2020

Foto: Florian Trykowski