[News] Bücher werden verschenkt

Der "Britische Verlag" startet am kommenden Samstag eine außergewöhnliche Aktion: Der Verlag wird Bücher verschenken, und zwar jede Menge. Insgesamt werden eine Millionen Bestseller unter die Leute gebracht. Eine extra dafür zusammenberufene Jury hat 25 Bücher ausgesucht, die jetzt für eine Sonderausgabe neu gedruckt werden. Mit dabei sind Exemplare der Autoren John le Carre und Erich Maria Remarque.
Der Verlag veranstaltet dazu eine "World Book Night" in der 20.000 Fans/Besucher die in Großbritannien jeweils 48 Exemplare ihres Lieblingsbuches verteilen - das berichtet das WDR.
Mit der Aktion sollen wieder mehr Menschen zum Lesen gebracht werde. Die ganze Aktion startet schon am Freitag mit einer öffentlichen Lesung am Trafalgar Square (der wird ja bekanntlich für große Aktionen genutzt, zum Beispiel Massen-Karaoke).
Allerdings finden unabhängige Buchläden diese Aktion so gar nicht gut, denn sie meinen, dass so der Markt mit kostenlosen Büchern überschwemmt werden würde.
Ich finde die Aktion super!
Was meint ihr?

wallpaper-1019588
Baban Baban Ban Vampire: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Tsuma, Shōgakusei ni Naru – Anime startet 2024 + Visual
wallpaper-1019588
Re:Monster – Starttermin bekannt + Visual
wallpaper-1019588
Dungeon People: Erste Details bekannt + Visual