NEWS: Art Brut melden sich mit neuer Single zurück

Es bewegt sich was bei Art Brut: Die Band um Eddie Argos hat ein neues Label und seit heute ist auch eine neue Single zu hören.

NEWS: Art Brut melden sich mit neuer Single zurück

Sie trägt den bescheidenen Titel "Wham! Bang! Pow! Let's Rock Out!" und klingt so:

Zuvor haben Art Brut beim Label Alcopop Records unterschrieben. Im Herbst soll dort ihr neues Album erscheinen, zu dem es bisher noch keine weiteren Details gibt.

Personell hat es seit dem Best-Of-Album "Top Of The Pops" von 2013 einige Umstellungen gegeben: Jasper Future und Mikey Breyer sind nicht mehr dabei, dafür gesellen sich nun Toby Macfarlaine an der Gitarre und Charlie Layton am Schlagzeug zu den Gründungsmitgliedern Eddie Argos, Ian Catskilkin und Freddy Feedback.

Eddie Argos wird in der Pressemeldung so zitiert: "Watch the fuck out! Wir sind mit jugendlicher Energie zurück. Ich wollte das letzte Album eigentlich Wham! Bang! Pow! Let's Rock Out! nennen, aber am Ende klang es nicht wirklich wie ein Wham! Bang! Pow! Let's Rock Out! mehr wie Brilliant! Tragic!, aber das bedeutet, dass diese Idee seit 7 Jahren in meinem Kopf rumschwirrt. 7 Jahre!"

Weitere Informationen über Art Brut

Foto: Promo

Musik von Art Brut kaufen

NEWS: Brut melden sich neuer Single zurückNEWS: Brut melden sich neuer Single zurückNEWS: Brut melden sich neuer Single zurückNEWS: Brut melden sich neuer Single zurückNEWS: Brut melden sich neuer Single zurückNEWS: Brut melden sich neuer Single zurück

wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge
wallpaper-1019588
#1080 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #08
wallpaper-1019588
Redcon-1 – Army of the Dead
wallpaper-1019588
Designer zeigt Konzept eines Tesla Smartphone mit Gehirn-Anbindung