New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

Für schnellen unkomplizierten Steakgenuss ist ein New York Strip Steak sehr zu empfehlen. Das Rumpsteak aus dem hinteren Rücken des Rindes muss nämlich nur wenige Minuten auf den Grill und überzeugt dank der Fettschicht durch einen besonders saftigen und aromatischen Fleischgeschmack.

In New York wurde es bereits 1827 in dem beliebten Restaurant Delmonicos als Signature Dish angeboten und erhielt daher den Namen New York Strip.

Ob als ganzes Steak oder bereits in Streifen geschnitten, das zarte Stück Fleisch schmeckt unglaublich gut mit einer frisch zubereiteten Gremolata. Die köstliche Würzmischung  aus Petersilie, Knoblauch und Zitronenschale, die auch besonders gern zu Ossobucco gereicht wird, haben wir mit Olivenöl vermengt und über das gegrillte Fleisch geträufelt – ein Traum. Besonders lecker dazu schmeckt Polenta oder Kartoffelpüree.

Übringens: mit dem Gutscheincode „Flavouredwithlove24“ könnt ihr die New York Strip Steaks sowie viele andere tolle Fleischprodukte bei Der Schwarzwälder* mit einem Rabatt von 10% bestellen.

Lasst es euch schmecken!

Eure Alex & Marco

New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

New York Strip Steak mit Gremolata

Zutaten für 2 Personen:

500 g  New York Strip Steak  (von Der Schwarzwälder*)

Fleur de Sel

Pfeffer

Gremolata:

½ Bund Petersilie

2-3 Knoblauchzehen

Schale einer Bio-Zitrone

4-5 EL Olivenöl

Zubereitung:

Für die Gremolata die Petersilie und den Knoblauch fein hacken, Zitronenschale abreiben und alles gut mit dem Olivenöl vermengen.

New York Strip Steak auf der Plancha oder dem Grillrost auf großer Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seite grillen, so dass die Steaks innen noch medium sind.

Die Steaks auf einem Teller anrichten, nach Belieben in Streifen schneiden und mit der Gremolata servieren.

Dazu passt Polenta oder Kartoffelpüree.

.

Rezept als Druckversion: New York Strip Steak mit Gremolata

*Werbung aus Überzeugung, Verlinkung und Markennennung


wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
Stadlerwürmli statt Vorhänglizug
wallpaper-1019588
Der Klassiker: Kranz aus Hortensie und Fetter Henne
wallpaper-1019588
Italienische Antipasti aus dem Ofen
wallpaper-1019588
Costa Dorada: schönes Wetter in der Ardèche-Schlucht