[New In] Who'd have thunk it?

An dieser Stelle könnte ein begeisterter Bericht über meinen neuen Condi stehen und auch wenn 3 Anwendungen für meine biestigen Naturlocken schon recht aussagekräftig sind, sind sie es für eine Review dann doch noch nicht. Auch zwei kritische Beiträge hätte ich noch im Petto, allerdings bedürfen diese noch einer Überarbeitung. Deshalb gibt es heute mal einen kleinen Überblick darüber, was ich mir im Juli so angelacht habe. Im Juni bin ich standhaft geblieben und mein inoffizielles Kaufverbot durchgezogen; diesen Monat gab es dann die ein oder andere Neuanschaffung. Allerdings kann ich sagen, dass ich mich durchaus zusammengerissen habe und nicht wieder dem Kaufrausch verfallen bin ;) 
[New In] Who'd have thunk it?

(1) Alterra Duschgel Bio-Pink Grapefruit & Bio-Orangenblüte

      Klar, der Inhaltsstoffe wegen habe ich dieses Duschgel nicht gekauft ;) Hier hat mich die 
      Duftrichtung verführt (wer hätte das gedacht!?^^). Auch wenn ich bereits, dank der Biobox
      Beauty & Care,ein Back Up im Schrank habe, konnten mich die 20% Rabatt-Aktion
      und der Umstand, dass sich mein Back Up in einer eher weniger reisetauglichen Tube
      befindet, davon überzeugen, dass dieses Duschgel mit auf Reisen muss. 

(2) RMS "UnCover Up" in 11

      Ich hab's vermutlich unzählige Male erwähnt; der RMS Concealer hat all meine Erwartungen
      übertroffen, mich in seinen Bann gezogen und stand ganz oben auf meiner 
      NK-Wunschliste. Als es bei Niche Beauty dann eine 15%-Rabatt-Aktion gab, musste ich 
      doch noch 2, 3 Mal überlegen, weil ich 36€ bzw. 30,60€ immer noch ziemlich happig finde.
      Aber: es er ist einfach toll (wer hätte gedacht, dass ich mal Lobeshymnen über einen
      Concealer schreibe!?^^). Ich hatte es schon befürchtet; die Nuance ist aktuell ein wenig zu
      hell für mich, da ich bei dem schwülen Wetter aber ohnehin immer abpudere, lässt es
      sich gut überdecken. Der Verbrauch ist gering, also werde ich damit auch noch eine
      Ewigkeit auskommen. Die Investition hat sich also gelohnt.

(3) Alverde Hornhaut-Reduzier-Creme Orange-Salbei

      Noch eine Drogerie-Eigenmarke - wer hätte das erwartet?^^ Nach der Alverde-Version
      war ich ja vorerst geheilt, weil meine trockene Fußhaut doch etwas gelitten hat. Ange-
      sprochen hat mich die Duftrichtung - zumindest ein Teil davon (ja, ja,...^^). Der Duft
      nach Orange überlagert auch den Salbei. Eigentlich wollte ich den Karton auch schon 
      wieder zurück ins Regal stellen, studierte dann aber die INCI-Deklaration und war 
      dann so positiv überrascht, dass sie mit durfte.

(4) Balea Seidenglanz Spülung mit Feige und Perle

     Ja, vielleicht auch ein wenig überraschend; ein konventionelles Produkt. Ich habe es wirklich
     versucht, aber leider führen alle von mir getesteten NK-Spülungen entweder zu einem
     schlechten Ergebnis oder sind sehr wechselhaft. Da sehen meine Naturwellen mal toll aus
     und sind gut kämmbar, und dann sind sie es wieder nicht. Paula Begoun hat, zumindest in
     meinem Fall, Recht: Locken mögen Silikone. Der Umwelt zuliebe möchte ich aber auf diese
     verzichten, auf ein beständiges Ergebnis allerdings nicht. Anita schwärmt schon ewig von
     der Spülung und da ich schon lange neugierig war und meine Altlasten kontinuierlich ab-
     baue - und man bei dem Preis wohl auch nicht viel falsch machen kann -; bekam sie diesmal
     ein "go". 

(5) Martina Gebhardt Aloe Vera Face Lotion

     Diese Woche war es endlich wieder soweit: ein Besuch bei meiner Lieblingskosmetikerin.
     Höchste Zeit! Mein Kinn war eine blühende Landschaft an der ich PMS, Wetter und Stress
     ablesen konnte. Mit zunehmenden Alter wird's bei mir auch immer schlimmer. Mein erstes
     Grieskorn konnte ich verzeichnen und ich scheine eine Veranlagung in Richtung 
     Seborrhoe sicca zu haben. Allerdings konzentrieren sich meine Unreinheiten auf das Kinn
     und ist - natürlich - keine Reinform, denn alles kommt gut raus und Schuppen kann meine
     Haut auch nicht aufweisen. Was eine professionelle Behandlung bringt, ist allerdings         
     der Wahnsinn; schon am nächsten Tag sah meine Haut soviel besser aus und jetzt kann ich
     mich auch wieder ohne Abdeckprodukte aus dem Haus wagen!
     Bereits beim letzten Besuch hatten wir über die neue Aloe Vera Lotion gesprochen und ich
     hatte sie darum gebeten, sie mir mitzubestellen, weil ich so gespannt war. Aloe Vera
     funktioniert bei mir ja immer recht gut und dass ich die MG-Produkte liebe, ist ja nichts
     Neues ;)
Was habt Ihr Euch denn im Juli so angelacht?

wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Castle Clash: New Dawn – Neues Spiel für alte Schloss Konflikt Veteranen?
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #98
wallpaper-1019588
Ein Fest für die Sinne - Ostern in Florenz
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (282): Josh Kumra, The White Album, Ocie Elliott