New In "Shoes & Necklace"


Wedges: Primark  |  Boots: Primark  |  Necklace: Primark
Nach dem mir meine gliebten Keilabsatzschuhe gestern den Regen vs. Schuh Tod gestorben sind, habe ich mich endlich mal dazu bewegt, den neunen Primark Store in Düsseldorf zu begutachten. Pro: Er ist wesentlich näher als der in Essen, er hat momentan bis 21Uhr auf (bis 4. Januar 14) die Dekoration im Laden sieht hochwertiger aus und die Aufteilung der Abteilungen ist gelungen. Contra: Es war massig voll aber das kann man nicht wirklich dem Laden zuschreiben sondern der Weihnachtszeit.
Die richtigen Schuhe zu finden ist bei mir immer ein Kampf. Die Absätze dürfen nicht zu hoch sein. Ich knicke leider sehr leicht um auf höheren Schuhen da ich seit einem Fahrradunfall in meiner Kindheit eine Schwäche im Knöchel habe. Desweiteren müssen sie Regen- und Schneefest sein, da is in meiner Stadt sehr häufig nass ist! Und noch ein Tipp den manche vielleicht schon kennen: sprüht eure neuen Schuhe (am besten im Freien) mit Imprägnierspray ein um sie vor Salz und Wasser zu schützen.
I decided to go shoe shopping in the new Primark store Duesseldorf after my beloved Wedges died the rain vs shoe dead. I'm living in a very rainy city and so shoe shopping can sometimes be a fight. Also the heels can't be that high because I have a weakness in my ankle. So it could happen that I twist one's ankle.
The new store is a smaller as the store in Essen but the allocation of the departments is very good! It was full but Christmas is soon and the whole city is overflowing.




wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Review zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging | Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef du
wallpaper-1019588
Engel – Gedicht vom 27.02.2020
wallpaper-1019588
Demokraten-Vorwahlen: Ist eine „sozialistische Revolution“ die Antwort auf Trump?