[New Books] Einfach so

[New Books] Einfach so
Hallo Leute!
Diese Woche war viel los und ich habe auch noch drei Bücher gekauft. Das war sozusagen die Belohnung dafür, dass ich die Arbeiten in der Schule so gut gemeistert habe :) Und jetzt muss ich schon wieder lernen. Wenn ich darüber nachdenke ... aber nja hier sind erstmal die Bücher:[New Books] Einfach so Ja, also das Erste war "Weil ich Layken liebe". Ich habe es mir gekauft, weil schon lange davon Gutes gesagt wird und ich mir jetzt überlegt habe, dass ich es auch mal probieren möchte. Mal sehen wie es mir gefällt ;)
[New Books] Einfach soWeil ich Layken liebe von Colleen Hoover
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück – drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…
Das Zweite ist "Alles über Bella und Edward". Ich finde es sehr interessant mehr über die Biss Bücher erfahren zu können und mehr über Sagen undLegenden von Vampiren und Werwölfen zu lesen. Ich kann mir vorstellen, dass, wenn der Autor einen guten Schreibstil hat, es ein gutes Buch werden kann, aber wir werden sehen ;)
[New Books] Einfach soAlles über Bella und Edward von Lois H. Gresh
Der geheimnisvolle und atemberaubend gut aussehende Vampir Edward lässt nicht nur Bellas Herz höher schlagen. Seit dem ersten Biss-Roman von Stephenie Meyer können Millionen Leser nicht genug bekommen und möchten alles über Bella, Edward und ihre Liebe gegen alle Vernunft erfahren. Lois H. Gresh erzählt in diesem Handbuch die Legenden, Überlieferungen und Mythen zu Vampiren, Werwölfen und zum Thema Unsterblichkeit. Es enthält ausführliche Informationen zu Stephenie Meyer und natürlich zu ihren vier Büchern über Bella und Edward. Ein einmaliges Begleitbuch, für alle, die die Hintergründe wissen möchten.
Und das dritte und letzte Buch diese Woche war "Der Dunkle Turm - Wind". Das ist wirklich das erste Buch, was ich mir von Stephen King gekauft habe. Er ist ja eher so der Autor für Thriller und Horror, was ich ja gar nicht lese, aber dieses Buch kann ich mir gut vorstellen, weil es eher Fantasy ist. Ich lasse mich da mal überraschen ;)
[New Books] Einfach soDer Dunkle Turm - Wind von Stephen King
Roland Deschain, der letzte Revolvermann, und seine Gefährten haben den Grünen Palast hinter sich gelassen. Als sie auf dem Pfad des Balkens ins Land Donnerschlag unterwegs sind, zieht ein heftiger Sturm herauf, und sie finden Schutz in einer verlassenen Hütte. Dort erzählt Roland seinen Begleitern, was in seiner Jugend geschah, nachdem er unbeabsichtigt seine Mutter umgebracht hatte: Sein Vater schickte ihn zu einer entlegenen Ranch, wo grausame Morde stattfanden. Alle Anzeichen deuteten auf einen Gestaltwandler als Täter hin, und es gab nur einen Zeugen – einen kleinen Jungen, der jetzt seines Lebens nicht mehr sicher war.

wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Schmalzkuchen [Schmeckt nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zu Karneval!]
wallpaper-1019588
Aberglaube und Bräuche der Bulgaren
wallpaper-1019588
NOTD
wallpaper-1019588
das wissen der weleda gärtner