[Neuzugänge] und es hat nichts mit der Buchmesse zu tun...


...denn da war ich gar nicht erst. Leider! Aber Leipzig ist einfach zu weit weg. Aber vielleicht nächstes Jahr.
Dennoch sind mal wieder ein paar Bücher bei mir und Billy eingezogen.
[Neuzugänge] und es hat nichts mit der Buchmesse zu tun...INHALT
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun – doch dafür muss er sie erst einmal verraten …

Cover und Inhalt: Arena



City of Glass konnte ich mir ertauschen und freue mich darüber wahnsinnig. Die aufmerksamen Leser wissen bereits, dass auch ich mittlerweile ein grosser Anhänger der Chroniken der Unterwelt bin. Wer sie noch nicht kennt und ansich nichts gegen Urban Fantasy einzuwenden hat, sollte sie sich auf jeden Fall mal näher ansehen. 
[Neuzugänge] und es hat nichts mit der Buchmesse zu tun...INHALT
Die letzten Menschen haben sich nach einer verheerenden Katastrophe nach Long Island, vor die Tore Manhattans, zurückgezogen. Die Partials, übermächtige Krieger, die einst von den Menschen erschaffen wurden und sich dann gegen sie wendeten, bedrohen die Überlebenden. Und eine unheilbare Seuche fordert ihre Opfer. Die sechzehnjährige Kira setzt alles daran, einen Weg zu finden, die Krankheit zu heilen. Doch dieser Weg führt sie nach Manhattan, mitten in das Gebiet der unheimlichen Partials. Und was sie dort entdeckt, wird nicht nur ihr eigenes, sondern das Schicksal aller Geschöpfe auf unserem Planeten verändern …
Cover und Inhalt: Piper/ivi


Dieses Buch stammt aus meinem absoluten Lieblingsverlag: iviSchon lange steht es auf meinem Wunschzettel und dank dem ivi-Verlag darf ich es bereits in den Händen halten. Ich bin schon total gespannt drauf es zu lesen.




[Neuzugänge] und es hat nichts mit der Buchmesse zu tun...INHALT
Gwen wurde von ihrer Göttin Nike mit einer äußerst schwierigen Mission betraut: Sie soll verhindern, dass die Schnitter das letzte Siegel am Gefängnis des grausamen Gottes Loki brechen und damit einen neuen Chaoskrieg entfachen. Doch dazu muss Gwen den Helheim-Dolch finden, jenes göttliche Artefakt, das vor Jahren auf dem Campus der Mythos Academy verschwunden ist. Ihre einzigen Hilfsmittel sind ein altes Tagebuch und ihre magische Gypsy-Gabe. Aber noch bevor die Suche beginnt, sieht sich Gwen mit zahlreichen Problemen konfrontiert: einem ausgewachsenen Fenriswolf, den sie in ihrem Zimmer verstecken muss, einer zornigen Walküre, die ihre neu erworbenen Heilkräfte hasst, und einem unbekannten Mädchen mit Loki-Maske, das nicht nur schuld am Tod von Gwens Mutter ist, sondern nun auch ihr selbst nach dem Leben trachtet.Cover und Inhalt: Piper/ivi
Ebenfalls im ivi Verlag, ist in diesem Monat der 3. Teil der Mythos Academy Reihe erschienen. Frostherz! Wieder ein wundervolles Cover was sich super in die Reihe der ersten beiden einreiht. Mir gefällt es gut und ich lese es auch bereits. Anders als beim zweiten Band, gefällt mir hier der Anfang wieder richtig gut. Es geht sofort mit Action los. Bin gespannt wie es weiter geht.
Ich weiss, dass in den nächsten Tagen noch 2 weitere Bücher meinen Weg zu mir finden werden und deswegen wird es sicherlich schon bald wieder einen Neuzugänge Post geben. Schlimm, ich weiss ;-)


wallpaper-1019588
Wlan überall
wallpaper-1019588
Kreuzfahrt Guide Award 2017: Kategorie „Familienfreundlichkeit“ ging erneut an AIDAprima.
wallpaper-1019588
Super Bowl Nachklapper
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit