{Neuzugänge} "Aufbruch" in neue Welten


Hallo ihr Lieben :)
Heute melde ich mich mal wieder mit einem lange vor mich hin geschobenen Neuzugänge-Post, weil ich ja eigentlich noch ein paar Bücher erwarte, aber wenn ich darauf warte, dass alle Bücher angekommen sind, dann wird es noch Jahre brauchen, bis ich diesen Post endlich schreibe, also mache ich es jetzt einfach. Und genügend Bücher sind ja sowieso schon zusammengekommen.Außerdem fahre ich am Wochenende als Mitarbeiter mit den Konfis auf Freizeit - bzw. bin gefahren, wenn ihr diesen Post lest, weil ich habe den schon am 03.10.13 geschrieben. Deswegen kann mich am Wochenende also sowieso kein Buch erreichen.
{Neuzugänge}

Dan Wells: Aufbruch - Partials 1

  • ISBN: 978-3-492-70277-5
  • Verlag: ivi Verlag
  • Amazon
Ganz ehrlich: Um mir ein Hardcover zu kaufen, bin ich doch immer etwas zu geizig. Deshalb hatte ich auch eigentlich vor, mir dieses Buch in Englisch zu kaufen. Aber da ich es jetzt auf Deutsch ertauschen konnte, muss ich das nun wohl auch nicht mehr. Ich bin schon richtig gespannt, wie das Buch so ist, denn die Idee hört sich richtig gut an!

J.A. Souders: Renegade - Tiefenrausch

  • ISBN: 978-3-492-70281-2
  • Verlag: ivi Verlag
  • Amazon
Und noch ein Buch vom ivi Verlag. Mir gefallen die Cover ja vom ivi Verlag meist richtig gut, so auch bei den beiden Büchern hier. Die Idee - eine Stadt am Grund des Ozeans - hört sich richtig spannend an, bloß war ich auch hier wiedermal nicht bereit, 17€ für ein Buch auszugeben, dass ich sowieso nur einmal lese & das dann verstaubt bzw. vertauscht wird oder so... Zum Glück konnte ich aber auch das hier ertauschen :)

G.E. Lessing: Nathan der Weise

Vielleicht haben das ja einige von euch, die mir auf Twitter folgen, schon mitbekommen: Ich habe das Buch als Reclam Ausgabe als Schullektüre gebraucht und - natürlich, wie sollte es auch anders sein - gab es genau dies eben nicht auf Amazon zu kaufen (jetzt übrigens immer noch nicht). Also bin ich extra eine halbe Stunde in die Stadt gefahren, um mir in der dortigen Buchhandlung das Reclam-Heft zu kaufen. Wenigstens gefällt mir das Buch bisher schon mal ganz gut. Dazu wird es dann übrigens wahrscheinlich eine Kurzrezension geben.

Tess Gerritsen: Grabkammer

Da geh ich nichts ahnend einkaufen und plötzlich stolpere ich in einem eigentlich reinen Lebensmittelgeschäft über einen stand mit Mängelexemplar-Taschenbücher für je 3€. Klar, dass ich die natürlich sofort durchwühlen muss und auch fündig werde xD

Zoe Beck: Der frühe Tod

  • ISBN: 978-3-404-16309-0
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Amazon
Ich wollte eigentlich schon länger mal ein Buch von der Autorin lesen, doch irgendwie bin ich bisher nie dazu gekommen bzw. habe mich in der Buchhandlung dann doch immer für ein anderes Buch entschieden. Als ich das Buch dann in dem gleichen Mängelexemplar-Stand wie "Grabkammer" entdeckt habe, musste ich es natürlich sofort mitnehmen. 

Maggie Stiefvater: Lament

  • ISBN: 978-1-407120-31-7
  • Verlag: Scholastic Teen
  • Amazon
Dieses Buch konnte ich von der lieben Mara von dem Blog Im 7. Bücherhimmel [unbedingt mal vorbeischauen!!] ertauschen. Ich habe mir ja vorgenommen, Bücher von Maggie Stiefvater nur noch auf Englisch zu lesen und um alle Deutschen einen weiten Bogen zu machen. Die Aufmachung des Buches ist übrigens wirklich wundervoll und der Klappentext klingt wirklich spannend. Ich freue mich also schon wirklich sehr auf das Buch! Es steht auf meiner to-read-Liste ganz weit oben :D

Jenny-Mai Nuyen: Noir

Ich habe ja bereits ein Buch von Jenny-Mai Nuyen gelesen [Nijura] und ich war jetzt nicht wirklich begeistert, aber dennoch hat es mir so gut gefallen, dass ich mehr von ihr lesen möchte. "Rabenmond" steht noch auf meinem SuB und jetzt konnte ich "Noir" ertauschen. Und das Cover bzw. die ganze Aufmachung ist ja einfach - wow! Ich hoffe, das Buch ist mindestens genauso gut ^^

Holly-Jane Rahlens: Stella Menzel und der goldene Faden

Dieses Buch habe ich zunächst als Druckfahne und dann jetzt als gebundeses Exemplar vom Rowohlt Verlag geschickt bekommen [vielen Dank hierfür!]. Das Buch habe ich bereits gelesen und es hat mich einfach verzaubert. Ein wirklich wundervolles Kinderbuch, das definitiv etwas für die ganze Familie ist. HIER findet ihr übrigens meine Rezension dazu.

Leigh Bardugo: Grischa - Goldene Flammen

Um "Grischa" bin ich wirklich eine halbe Ewigkeit herumgeschlichen. Erst ist es auf meine Wunschliste gehüpft, dann habe ich es wieder von eben dieser runter geworfen usw. Jetzt konnte ich es ertauschen und so ist es nun endlich in mein Bücherregal gelandet. Mal schauen, ob es mir gefällt!
Und, habt ihr eines meiner Neuzugänge schon gelesen? Und wenn ja, welches und wie hat es euch gefallen?
Habt ihr momentan auch so viele Neuzugänge und einfach viel zu wenig Zeit zum Lesen oder bin das nur ich? xD
Eure Maura