Neuzugänge {#24}

Neuzugänge {#24} Neuzugänge {#24}
Ich habe ja schon angekündigt, dass ich noch die restlichen Neuzugänge aus dem letzten Monat schuldig bin. Und wie bereits gesagt, sind das ziemlich viele. Der Mai hat, was neue Bücher angeht, wirklich alles übertroffen. Wenigstens sind viele der Bücher getauscht, daher habe ich nicht so viel Geld ausgegeben, wie es zunächst aussieht.
Die Rezension zu Glücksfall habe ich ja bereits gepostet und das Buch habe ich von Heyne zugeschickt bekommen. Ich habe wirklich Luftsprünge gemacht, als ich es in meinen Händen hielt und direkt angefangen zu lesen. Passenderweise kam es genau zu dem Zeitpunkt hier an, als ich von einer Klausur nach Hause kam und konnte es mir dann an diesem freien Nachmittag mit dem Buch gemütlich machen.  Und weil mir Glücksfall so gut gefallen hat und ich mal geguckt habe, welche anderen Bücher von Marian Keyes ich noch nicht zu Hause habe, ist mir direkt Erdbeermond ins Auge gesprungen. Das ist der vierte Band über die Walsh-Schwestern und aus irgendeinem Grund ist dieser Teil total an mir vorbei gegangen! Also habe ich es direkt gebraucht über Amazon gekauft, genauso wie Neue Schuhe zum Dessert. Das Buch habe ich vor einigen Jahren schon gelesen, kann mich aber nicht mehr an den Inhalt erinnern. Da habe ich es für die paar Euro auch direkt gekauft. 
Chroniken der Weltensucher - Die Stadt der Regenfresser habe ich über Tauschticket erhalten und auf dieses Buch bin ich wirklich sehr gespannt! Ich glaube, lange wird das nicht ungelesen hier herum liegen.  Die beiden ersten Teile der Ewiglich-Trilogie sind ebenfalls von Tauschticket. Auf diese Bücher freue ich mich auch sehr! Und ich bin total in die Cover verliebt. 
Noch mehr von Tauschticket: Artikel 5, eine Dystopie, über die man so viel Gutes liest! Und The Knife of Never Letting Go, wovon ich viele Youtuber habe schwärmen sehen und als es das bei Tauschticket gab, habe ich da direkt zugeschlagen. Den zweiten Teil der Trilogie, The Ask and the Answer, habe ich dazu gekauft, als ich ein Buch für die Uni bestellen musste, damit ich keine Versandkosten zahlen muss. Nur ein Buch bestellen geht bei mir irgendwie nicht. Kürzlich wurden die Bücher neu aufgemacht mit wunderschönen Covern und ich war ein bisschen traurig als ich gesehen habe, dass dieses hier noch die alten Cover sind. Aber auf den Inhalt kommt es ja an...
In den Wühlkisten der Mayersche Buchhandlung bei den Taschenbuchtagen habe ich noch folgende Bücher gefunden: Eternity (das mich ganz spontan sehr angesprochen hat), Im Zauber der Sirenen (ein kleines Experiment, bin gespannt, ob mir das Buch gefallen wird), Die Antwort des Windes (ich liebe solche Bücher, in denen irgendein altes Familiengeheimnis ans Licht kommt) und Goddess of the Rose (ein weiterer Band der Mythica-Reihe). 
Und zuletzt ist noch The Awakening hier eingezogen, ebenfalls mit einem Uni-Buch mitbestellt. Das ist der zweite Teil einer Trilogie und ich bin gerade dabei, mal meine Reihen zu vervollständigen. Den ersten Teil habe ich nämlich schon ewig ungelesen hier herum liegen und ich dachte, wenn ich den zweiten habe, dann lese ich den vielleicht schneller. Man wird sehen. Ich habe jedenfalls gute Sachen über die Bücher gelesen. 
Da im Mai so unfassbar viele Bücher hier angekommen sind, möchte ich mich im Juni wirklich etwas zurück halten. Es wird mir sicher schwer fallen, aber trotzdem hat mich der Ehrgeiz gepackt, mal mehr den Sub abzubauen als aufzubauen. Ich bin ja mal gespannt, wie das so laufen wird... ;)

wallpaper-1019588
Der kleine Johann …
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Etwas Fortschritt gefällig?
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Fitness für Zuhause: adidas und IKEA entwickeln Fitness Möbel
wallpaper-1019588
Ravioli mit Rote-Bete-Blättern
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: Rainbow Six Siege - Free-Week mit Benny
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Herbstliche Steckrüben-Suppe mit Walnuss-Croutons