Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet

Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet

Mariazellerland – Neues „Essen auf Rädern“ Einsatzfahrzeug – Übergabe und Segnung.

Seit 22 Jahren gibt es für Hilfsbedürftige im Mariazellerland die wundervolle Einrichtung von „Essen auf Rädern“. Nun wurde von der Stadtgemeinde Mariazell ein neuer VW Caddy Allrad für diesen Dienst zur Verfügung gestellt. Das Vorgängerauto wird im Bauhof Mariazell weiterverwendet.
16 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer versorgen mit diesem Auto an 365 Tagen im Jahr, bei jedem Wetter, die Menschen die „Essen auf Rädern“ benötigen. 75 km werden jeden Tag im Mariazellerland gefahren und das Fahrzeug muss einfach funktionieren.

Am 23.2.2018 bedankte sich Mariazells Bürgermeister Manfred Seebacher in seiner Ansprache bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und das neue Fahrzeug wurde von Stadtpfarrer P. Christoph Pecolt gesegnet.

Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet

Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet

Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet


wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Real in Anime: Attack on Titan mit Shrek als Gegner!
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
wallpaper-1019588
Google Assistant kommt für NVIDIA Shield TV
wallpaper-1019588
Die “beste” Villa Europas befindet sich auf Ibiza