Neues Energieeffizienzlabel für Heizungen und die smartflower POP in Berlin

An Wohnungs- und Hausbesitzer richtet sich das neue Energieeffizienzlabel bei Heizungen, mit dessen Hilfe die Energieeffizienz nun ähnlich schnell abgelesen werden können soll, wie bisher schon bei Kühlschränken oder Waschmaschinen. Eingeführt wurde es EU-weit und die Klassen reichen von der schlechtesten Auszeichnung (G) bis zum Bestwert (A++). Laut Stephan Pröschold, Sprecher des Initiativkreises Stadtwerke Nordbayern, bieten die Label aber nur eine erste Orientierungshilfe und sollten kein alleiniges Kriterium für die Wahl einer neuen Heizung sein. Schließlich könnten sie alleine kein Garant für kostengünstiges und umweltschonendes Heizen sein.

Zur kompletten News auf der Webseite des Initiativkreis Stadtwerke Nordbayern geht es hier:
http://www.initiativkreis-stadtwerke.de/initiativ-stadtwerke-nordbayern/aktuelles-initiativ-stadtwerke-nordbayern/detailansicht/neues-energieeffizienzlabel-fuer-heizungen-336/

smartflower vor dem Sony Center in Berlin
Foto: © smartflower energy technology GmbH

Vorgestellt wurde die innovative smartflower zur Gewinnung von Solarenergie hier ja bereits im Mai 2015, nun gibt es aber Neuigkeiten: Passend zum Vorfeld der UN-Klimakonferenz, die am 30. November 2015 in Paris beginnt, wurde in der deutschen Hauptstadt, Berlin, eine solche Blume „gepflanzt“. Genauer wurde die an den Aufbau einer Sonnenblume angelehnte smartflower vor dem Sony Center am Potsdamer Platz installiert. Die zwölf lamellenartig angebrachten Photovoltaikmodule, die wie die Blütenblätter mit den ersten Sonnenstrahlen ausfahren, haben eine Gesamtleistung von 4.000 KWh pro Jahr. Die smartflower ist damit im Vergleich zu bisherigen Solaranlagen bei weniger Fläche dank dennoch in der Lage, genügend Strom für den Verbrauch einer durchschnittlichen vierköpfigen Familie in Europa zu produzieren.

Weitere Informationen dazu auch auf www.smartflower.com sowie in der News auf WIRED.de:
https://www.wired.de/collection/tech/die-all-one-solaranlage-smartflower-soll-die-photovoltaik-branche-revolutionieren


wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker
wallpaper-1019588
Friends Of Gas: Steinerne Wunden
wallpaper-1019588
Somewhere in the Night (Irgendwo in der Nacht, USA 1946)
wallpaper-1019588
NEWS: Enno Bunger kündigt Tourdaten für 2020 an
wallpaper-1019588
Wir beherrschen Deutschland