Neues Design – neue Pläne

So wie es sich für mich gehört, habe ich meine kompletten Pläne und damit auch eine Stange Geld noch einmal über den Haufen geworfen.

Ich werde statt des geplanten einjährigen Work and Travel Trips nun für zehn Wochen nach Malaysia, Singapur und Neuseeland reisen und statt zu worken nur traveln. Yeah! :) Die Gründe für den Sinneswandel waren bzw. sind vielfältig und manchmal ist es auch gut seine Pläne, obwohl man bereits alle eingeweiht hatte, auch noch einmal zu überdenken. In ein paar Tagen geht's auch schon los und so langsam steigt das Aufgeregtseinbarometer an. Ich mag nämlich das Reisen an sich, also bis man irgendwo ankommt, nicht soooo gern, da es meistens mit Fliegen, Strapazen, zehn Stunden eingepfercht sein etc., also Stress pur, verbunden ist. Um ehrlich zu sein, hoffe ich jedes

Mal beim Check In am Flughafen, dass natürlich ganz unverhofft ein Notausgangssitz bzw. ein Upgrade in die Businessklasse drin ist. ;) Der Kelch und die Hoffnung auf bequemeres Reisen ging bislang aber immer an mir vorbei.

 

Wie sieht es bei euch aus, findet ihr das eigentliche Reisen auch so anstrengend?

 


wallpaper-1019588
Fehler im Umgang mit Katzen – Das solltest du unbedingt vermeiden
wallpaper-1019588
Fitnessmatte Test 2021: Vergleich der besten Fitnessmatten
wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze