Neuerscheinungen: MIRA Taschenbuchverlag Frühjahr 2015

Wie immer sind auch in dieser Vorschau ein paar tolle Bücher dabei. Dabei handelt es sich bei den Darkiss Neuerscheinungen dieses Mal nur um Fortsetzungen. Für einige Leser sicherlich uninteressant, für mich aber sehr gut, denn dann kann ich die Reihen im Fall von Showdown im Zombieland beenden und bei den anderen beiden Bänden aufschließen. Auch bei den Neuerscheinungen von Mira Taschenbuch sind zwei Titel für mich dabei. Beide Autorinnen kenne ich von ihren Fanatsy bzw. Dystopie Trilogien. Ich bin sehr gespannt wie sie sich im Bereich New Adult machen. 

Da es sich hier fast nur um Fortsetzungen handelt, habe ich die Klappentexte wieder versteckt. Ein Klick auf die Box mit dem Titel und ihr könnt den Klappentext lesen. Aber bitte seit vorsichtig. Es könnten Spoiler drohen!

Viel Spaß mit den Neuerscheinungen von Mira Taschenbuch Frühjahr 2015


Alice im Zombieland #3 Dark Elements #2 Flammenmädchen #3

Showdown im Zombieland (The White Rabbit Chronicles, #3)

Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?

Endlich erscheint bereits der dritte Band. Band 2 steht, ihr ahnt es schon, noch ungelesen im Regal, aber ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und dann enden wird. Und noch einen Vorteil hat diese Neuerscheinung: Noch eine Reihe wird beendet. 

Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht (The Dark Elements, #2)

Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los …

Vielleicht haben einige von euch schon bemerkt, dass ich ein Jennifer L. Armentrout Fan bin. Ich liebe ihre Bücher und freue mich, dass ich auch 2015 noch einige Bücher von ihr lesen darf. Ich bin gespannt wie es weiter geht mit Layla, den Gargoyls und dem schärfsten Höllenprinz der Welt. 

das unendliche meer (Fire Spirits, #3)

Je mehr Feuergeister erfahren, dass Ari das „Siegel des Salomons“ ist, desto gnadenloser wird sie gejagt. Ein neuer, rätselhafter Feind verfolgt sie bis in ihre Träume, und es fällt ihr immer schwerer, die dunkle Macht zu kontrollieren, die in ihr schlummert. Zudem sorgt sie sich um ihren Jugendfreund Charlie, der inzwischen offenbar süchtig nach schwarzer Magie ist. Einziger Lichtblick: Ihr geliebter Jai bekennt sich endlich zu seinen Gefühlen! Ari ist jedoch klar, dass er dadurch noch stärker ins Visier ihrer Gegner gerät. Um ihr Glück zu schützen, lässt sie sich zur Dschinn-Jägerin ausbilden. Aber sind die Grenzen zwischen Gut und Böse wirklich so klar, wie sie glaubt?

Band 1 war von der Idee her sehr sehr gut, aber an der Umsetzung hatte es noch ein bisschen geharpert. Dabei sind Samantha und ich sehr gute Freunde was ihre Adult und New Adult Bücher betrifft. Ich bin gespannt wie es weiter geht. Band 2 steht schon bereit. Muss aber wohl noch bis zum erscheinen von Band 3 warten. 

Foreplay I Want It That Way

Forplay - Vorspiel zum Glück (The Ivy Chronicles, #1)

Die 19-jährige Pepper ist seit Ewigkeiten in den Bruder ihrer besten Freundin verliebt. Sie weiß einfach, dass er ihr Mr. Right ist. Aber wie soll man jemanden verführen, der einen als kleine Schwester betrachtet, wenn man noch nie im Leben gedatet und nur ein einziges Mal geküsst hat? Ihre Mitbewohnerinnen empfehlen ihr, mit dem atemberaubenden attraktiven Barkeeper Reece zu üben. Tatsächlich genießt Pepper einige äußerst inspirierende Lektionen in Sachen Lust, doch als sie merkt, dass Reece gar nicht der Aufreißer ist, für den sie ihn gehalten hat, stürzt sie in einen Wirbel widerstreitender Gefühle …

Sophie Jordan ist mir durch ihre Firelight Trilogie ans Herz gewachsen und auch wenn ich eher auf ihre neue Trilogie gehofft habe, so bin ich doch sehr glücklich in einen anderen Bereich von ihr hinein schnuppern zu können. Ich bin sehr gespannt, ob sie in dem Bereich New Adult auch so gut schreiben kann. Ich muss gesehen, dass mich der Klappentext sehr neugierig gemacht hat. 

I Want It That Way (2B Trilogy #1)

Liebe? Dafür hat Nadia gerade überhaupt keinen Kopf. Die ehrgeizige Studentin verfolgt so zielbewusst ihren Weg, dass zwischen College und Job jeder Flirt auf der Strecke bleibt. Doch dann zieht sie mit ihrer WG um – und trifft diesen wortkargen, aber unwiderstehlichen Typen aus dem Erdgeschoss. Ty, der seinen kleinen Sohn allein großzieht, macht keinen Hehl daraus, dass auch ihm komplizierte Gefühle derzeit nicht in den Kram passen. Dennoch verbindet die beiden etwas, das so viel tiefer als eine normale Freundschaft geht. Und Nadia wird klar: Das Leben hat seine eigenen Pläne …

Wow, ich muss schon sagen, dass ich ziemlich überrascht war zu sehen, dass Ann Aguirre nun auch New Adult Bücher schreibt. Bisher hatte ich nur den ersten Band ihrer Razorland Trilogie gelesen. Und die Enklave hatte mich damals nicht ganz so vom Hocker gehauen. Dennoch gefällt mir die Vorstellung des alleinerziehenden Vaters sehr sehr gut. Ich bin gespannt. 


wallpaper-1019588
Hanneforth – Glutenfreie Brote, Brötchen, Backmischungen und mehr – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
jeu de cache-cache
wallpaper-1019588
Verrine von der Friesentorte
wallpaper-1019588
Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen
wallpaper-1019588
Gewonnen, gewonnen, gewonnen!