Neuerscheinungen: Im.press im Januar 2015

Neuerscheinungen Im.press Januar 2015

Vorschaumäßig gesehen ist das Jahr 2014 vorbei, denn heute zeige ich euch die erste Im.press Vorschau für das Jahr 2015. Im Januar erscheinen für Neueinsteiger und 2 Bücher und mit der Box drei. Diese kann ich jedem nur ans Herz legen, der sich bisher noch nicht getraut hat die Trilogie zu beginnen. Seid mutig und greift durch. Für mich sind außer eben diese Box, alle Bücher interessant. Wobei mein Hauptinteresse dieses Mal auf Häckelenten tanzen nicht und Winteraugen liegen. Aber auch Band #2 der Sternenschimmer Trilogie lacht mich an und es wäre die perfekte Möglichkeit weiter zu lesen. 

Alle Titel erscheinen am 08.01.2015


Häckelenten tanzen nicht

Häkelenten tanzen nicht. Ein Chat-Roman Eigentlich wollte Sam Frank schreiben. Und eigentlich wollte Alice Sam nur sagen, dass sie nicht Frank ist. Doch dann kamen die Häkelenten dazwischen. Diejenigen, die auf dem Klopapier von Sams Oma saßen. Und die Silvesternacht, in der Sam nicht ganz lesbare Neujahrsgrüße verschickte. An Alice. Die zurückschrieb. Und Sam, der antwortete. Bis sie beide nicht mehr aufhören konnten…

Ich bin wirklich sehr gespannt was mich hier erwartet. Bisher habe ich keine schlechten Erfahrungen mit dieser Art von Geschichte gemacht und hoffe nur, dass mich Jennifer auch mit diesem Genre überzeugen kann. Alexandra Fuchs kannte ich bisher noch nicht. 

Kjell #2

Kjell. Versuchung der Ewigkeit (Die Seerosen-Saga, Band 2)Das Blau seiner Augen, die Weite schwedischer Seen, das Geheimnis eines unvergessenen Spätsommers … Alles Erinnerungen, die Sofie hinter sich lassen möchte. Um ihrer Trauer zu entkommen, nimmt die Neunzehnjährige einen Job bei einer Jugendreise nach Finnland an und lernt dabei den charmanten, blonden Finnen Kimi kennen. Besser könnte es nicht sein, wenn es nicht so unendlich schwer wäre, Kjell zu vergessen. Kjell, den sie einst geliebt hat und nun in der Nähe eines jeden Sees zu sehen glaubt. Sind es nur Trugbilder oder steckt da mehr dahinter? Und warum wird Sofie das Gefühl nicht los, dass Kimi etwas zu verbergen hat?

Band 1 konnte mich ja leider nicht so ganz von sich überzeugen und stand mit seinen 3,5 Sternen hinter vielen anderen Im.press Werken. Dennoch freue ich mich auf den zweiten Band, denn es gab in meinen Augen wirklich einiges noch zu erzählen. 

SternensturmSternen-Trilogie, Band 2: Sternensturm (mit Bonusmaterial!)Iason hat sich entschieden: für die Liebe, für ein Leben mit Mia. Eigentlich perfekt. Aber plötzlich verschwinden Menschen spurlos aus der Stadt. Und ein unheimliches Flüstern spricht in der Nacht zu Mia. Sie fühlt sich gezogen und weiß nicht wohin. Stimmt es, dass die Entführer in Wirklichkeit hinter ihr her sind? Zweifel keimen auf, ob es Mia wirklich bestimmt ist, den Frieden nach Loduun zu bringen. Und bald schon nährt sich der Verdacht, dass sie vielmehr von einer dunklen und gefährlichen Macht gelenkt wird. Als Wächter seines Planeten muss Iason eine folgenschwere Entscheidung treffen und Mia gerät in ein Netz aus Intrigen, in dem sie niemandem trauen kann, am wenigsten sich selbst.

Von Kims Sternenschimmer Trilogie habe ich wie bereits erwähnt bisher nur den ersten Band gelesen und das ist auch schon mehr als ein Jahr her. Es war Ende August 2013 im Urlaub. Höhste Zeit also dem zweiten Band eine Chance zu geben. 

WinteraugenWinteraugenBlumen aus Eis, Wasser, das in der Luft gefriert, und blattlose Bäume – viele Geschichten ranken sich um das ferne Winter, doch die 16-jährige Rae hat es noch nie zu Gesicht bekommen. Wo sie herkommt, sind die Wiesen immer grün, die Ernten immer reich und das Leben sorgenfrei. Erst als Juni, die Sommerprinzessin, spurlos verschwindet und der Verdacht auf ihren Zwillingsbruder Luca fällt, scheint die Kälte sich auch in ihr Leben zu schleichen. Um ihm zu helfen, begibt sich Rae auf die lange Reise in das Königreich von Frost und Kälte und trifft unterwegs auf North, den Jungen mit Augen so kalt wie der Winter selbst. North versteht zwischen den Jahreszeiten zu wandeln wie kein anderer, aber sein Vertrauen zu gewinnen, ist alles andere als einfach…

Mit Flügelschläge in der Nacht, das im November bei Im.press erschienen ist, hat Rebecca eine tolle Geschichte erzählt. Nun bin ich gespannt was mich in dieser Geschichte erwartet. Das Bild des jungen Mannes auf ihrer Website sah zwar cooler und sexier aus, aber mal sehen was mich erwartet. 

Niemandsland Trilogie BoxDie Niemandsland-Trilogie. Alle drei Bände in einer E-Box! Bist du ein Watcher, kennst du keine Gefühle, keinen Egoismus, keine Liebe. Du bist ein Wächter, du hast einen Schützling, und nichts soll dich von ihm ablenken. Bist du ein Cupid, scheust du das Licht des Tages und bewegst dich in der Nacht. Du bist ein Jäger, zum Überleben brauchst du die Lebensenergie der anderen. Bist du ein Saviour, kannst du Menschen heilen und die Welt verändern. Du bist einer der ganz wenigen und diejenigen, die davon wissen, werden dich benutzen. So ist der Lauf der Welt, so will es das System der von hohen Mauern eingeschlossenen Städte. Und dann gibt es da noch das Niemandsland, das mit allen Regeln bricht…

Ich glaube hierzu muss ich nicht mehr viel sagen. Der erste Band hat mir sehr gut gefallen und den zweiten und dritten habe ich noch ungelesen auf meinem SueB. Die Box ist in meinen Augen immer eine tolle Gelegenheit für die, die so lange gewartet haben. Bei drei Bänden und 1071 Seiten für 9,99 € kann mann nicht nein sagen.


wallpaper-1019588
Africa meets Rock and Pop
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Beste Aussichten: Neujahr in Marseille
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Ausflug zur schönsten Bucht in Pollensa
wallpaper-1019588
Usedom im Herbst
wallpaper-1019588
Glass Animals: Spitzenreiter
wallpaper-1019588
Pet Shop Boys: Zeitlos