Neuerscheinungen August 2016

Auf diese Neuerscheinungen freuen wir uns im August 2016:

0816

1. „Die Spuren meiner Mutter von Jodi Picoult

die-spuren-meiner-mutter Gebundene Ausgabe: 512 Seiten

Verlag: C. Bertelsmann Verlag (2016)

ISBN: 978-3570102367

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Mitreißend und berührend: Eine Tochter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter

Die dreizehnjährige Jenna sucht ihre Mutter. Alice Metcalf verschwand zehn Jahre zuvor spurlos nach einem tragischen Vorfall im Elefantenreservat von New Hampshire, bei dem eine Tierpflegerin ums Leben kam. Nachdem Jenna schon alle Vermisstenportale im Internet durchsucht hat, wendet sie sich in ihrer Verzweifl ung an die Wahrsagerin Serenity. Diese hat als Medium der Polizei beim Aufspüren von vermissten Personen geholfen, bis sie glaubte, ihre Gabe verloren zu haben. Zusammen machen sie den abgehalfterten Privatdetektiv Virgil ausfi ndig, der damals als Ermittler mit dem Fall der verschwundenen Elefantenforscherin Alice befasst war. Mit Hilfe von Alices Tagebuch, den damaligen Polizeiakten und Serenitys übersinnlichen Fähigkeiten begibt sich das kuriose Trio auf eine spannende und tief bewegende Spurensuche – mit verblüffender Auflösung. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © C. Bertelsmann Verlag]

2. „Die Liebe seines Lebens“ von Lisa Jewell

die-liebe-seines-lebens Broschiert: 384 Seiten

Verlag: Limes Verlag (2016)

ISBN: 978-3809026747

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Sie war die Liebe seines Lebens, aber wie gut kannte er sie wirklich?

Adrians Leben ist perfekt. Er leitet ein erfolgreiches Architekturbüro. Er ist attraktiv. Alle mögen ihn. Und er hat gerade zum dritten Mal geheiratet. Aber das ist in Ordnung, denn alle – seine Exfrauen, seine Kinder und seine neue Ehefrau Maya – sind glücklich. Doch dann stürzt Maya, offenbar stark alkoholisiert und verzweifelt, um drei Uhr morgens in London vor einen Bus und stirbt. Plötzlich beginnt Adrians scheinbar perfektes Leben sich nach und nach aufzulösen. Denn er findet heraus, dass nicht nur Maya Geheimnisse vor ihm hatte – und dass manche Geheimnisse schreckliche Konsequenzen haben können. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Limes Verlag]

3. „Herbstleuchten“ von Debbie Macomber

herbstleuchten Taschenbuch: 416 Seiten

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (2016)

ISBN: 978-3734102943

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Hinter jeder Herbstwolke wartet ein hoffnungsvoller Silberstreif …

Jo Marie Rose hat ihr Glück endlich gefunden. Ihr kleines Rose Harbor Inn läuft sehr gut, und in Mark Taylor, der sie in Haus und Garten unterstützt, hat sie einen Freund gefunden, dem sie vertrauen kann. Doch sie spürt, dass Mark etwas vor ihr verheimlicht. Als er ihr eines Tages aus heiterem Himmel erzählt, dass er Cedar Cove verlassen wird, ist Jo Marie mehr als verwirrt. Gerade jetzt, als sie es endlich wieder geschafft hat, einem Mann ihr Herz zu öffnen, verliert sie ihn wieder. Als sie hinter Marks Geheimnis kommt, muss sie sich allerdings erstmal um zwei neue Gäste kümmern, die ihre ganz eigenen Antworten suchen … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Blanvalet Taschenbuch Verlag]

4. „10 Jahre Freiheit“ von Natascha Kampusch

10-jahre-freiheit Gebundene Ausgabe: 240 Seiten

Verlag: List Hardcover (2016)

ISBN: 978-3471351291

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Sie hatte geglaubt, mit ihrer Selbstbefreiung beginne ein völlig neues Leben voller Energie und Chancen. Stattdessen wurde sie immer wieder dazu gezwungen, in ihre dunkle Vergangenheit einzutauchen. Jetzt erzählt Natascha Kampusch erstmals, wie schwer sie es hatte, ihre Rolle zu finden – und warum sie den Glauben an das Gute im Menschen trotz allem nicht verloren hat. Das bewegende Buch einer mutigen Frau, die immer wieder die Kraft findet, ihr Leben in die Hand zu nehmen.

Am 23. August 2006 endete eine der spektakulärsten Entführungen in der jüngeren Geschichte: Natascha Kampusch gelang die Flucht aus dem Kellerverlies, in dem sie über acht Jahre eingesperrt war. Darüber hat sie ein viel beachtetes Buch geschrieben. Zehn Jahre nach der Selbstbefreiung gewährt sie Einblick in ihr Leben nach der Flucht. Sie erzählt von ihren Erfahrungen, bitteren und schönen, von ihren Träumen und Alpträumen, von ihrem Alltag, ihrem sozialen Einsatz für Projekte (unter anderem in Sri Lanka) und ihrem Engagement für traumatisierte Jugendliche. In der Hoffnung, dadurch auch das eigene Trauma zu überwinden. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Verlag List Hardcover]

5. „Drei Könige“ von Conn Iggulden

drei-könige Taschenbuch: 528 Seiten

Verlag: Heyne Verlag (2016)

ISBN: 978-3453418622

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: England, im Winter 1461: Der Krieg zwischen den Herrscherhäusern Lancaster und York hat viele Opfer gekostet. Richard von York, der nach der Krone griff, ist tot, König Henry wird abgesetzt und gefangen gehalten. Die Königsgattin setzt den Kampf gegen das Haus York fort. Doch ihr Triumph ist nur von kurzer Dauer. Der junge Edward von York will England wieder in der Hand eines starken Königs sehen. In einem Sog von Niedertracht und Verrat wird Blut die Erde des Reiches tränken … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Heyne Verlag]

6. „Schattwald von Barbara Dribbusch

schattwald Taschenbuch: 368 Seiten

Verlag: Piper Taschenbuch (2016)

ISBN: 978-3492307895

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Als Anne Südhausen nach Innsbruck reist, um den Nachlass ihrer verstorbenen Großmutter Charlotte zu regeln, macht sie eine Entdeckung: Tagebücher aus dem Zweiten Weltkrieg, die von Charlottes Zeit im Nervensanatorium Schattwald erzählen – einem Ort, an dem schreckliche Dinge geschahen, die das Leben der Großmutter für immer veränderten. Auch in der Gegenwart passiert Unerwartetes: Ein außergewöhnlicher Mann tritt in Annes Leben, einige Personen entwickeln plötzlich großes Interesse an den Tagebüchern und Anne gerät immer mehr in Gefahr … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Piper Taschenbuchverlag]

7. „Ihr letzter Sommer“ von Anna Snoekstra

ihr-letzter-sommer Broschiert: 304 Seiten

Verlag: HarperCollins (2016)

ISBN: 978-3453438545

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: „Mein Name ist Rebecca Winter. Ich wurde entführt.“

Im Sommer 2003 verschwindet die 16-jährige Rebecca Winter spurlos. Elf Jahre später greift die Polizei eine junge Rumtreiberin auf, die behauptet, Rebecca zu sein – und der Gesuchten tatsächlich so täuschend ähnlich sieht, dass deren Familie sie mit offenen Armen aufnimmt. Die vermeintliche verlorene Tochter genießt die ungewohnte Zuwendung und schlüpft mit wachsender Begeisterung in Rebeccas Kleider und Leben. Doch je intensiver sie sich mit ihrer Rolle identifiziert, desto tiefer dringt sie in Rebeccas Gefühlswelt vor. Und kommt der tödlichen Wahrheit um ihr Verschwinden immer näher … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Verlag HarperCollins]

8. „Warte nicht für immer von Danielle Stevens

warte-nicht-für-immer Broschiert: 320 Seiten

Verlag: Lyx (2016)

ISBN: 978-3736301054

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Vor Jahren hat Clare Murray ihren Ehemann Ethan durch eine schwere Krankheit verloren. Sein letzter Brief an sie liegt noch immer ungeöffnet in ihrem Nachttisch. „Wenn du bereit bist“ steht in seiner markanten Handschrift auf dem Umschlag, und Clare fragt sich seit Jahren: Bereit wofür? Ethan war alles für sie, und ein Leben ohne ihn bedeutet für sie ein Leben ohne Liebe. Bis sie eines Tages dem charmanten Kinderarzt Logan Matthews begegnet. Ehe Clare sich’s versieht, hat Logan ihr Herz erobert. Aber kann sie sich von Ethan endgültig verabschieden? Ein weiterer Schicksalsschlag lässt ihr keine Zeit zu überlegen, und Clare muss erkennen, dass man erst dann wirklich bereit ist, wenn man für die Liebe alles riskieren würde … [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Lyx-Verlag]

9. „Das Glück der hellen Tage“ von Teresa Driscoll 

das-glück-der-hellen-tage Broschiert: 368 Seiten

Verlag: Knaur HC (2016)

ISBN: 978-3426653814

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Als sich Kate und Martha begegnen, spüren sie eine enge Verbindung, aus der eine tiefe Freundschaft entsteht: Dabei trennen die Frauen nicht nur Jahrzehnte. Die eine drängt den Mann, der sie liebt, von sich weg; die andere gab die Liebe ihres Lebens frei, um seiner Karriere nicht ihm Wege zu stehen. Während Kate gerade in ein neues Zuhause gezogen ist, ist Martha heimatlos. Doch die beiden eint derselbe lebensverändernde Schicksalsschlag: Sie haben ein Kind verloren. Erst durch ihre Freundschaft kann für beide die Heilung beginnen und der Weg zurück zur Liebe sich öffnen. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Verlag Knaur HC]

10. „Jessicas Traum“ von Dörthe Binkert 

das-versprechen-der-schwestern Taschenbuch: 256 Seiten

Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (2016)

ISBN: 978-3423261098

erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Ann lebt ein ganz ›normales‹ Leben mit den üblichen Höhen und Tiefen. Aber es ist das Schicksal ihrer besten Freundin Jessica, das ihr keine Ruhe lässt. Für Jessica scheint Realität zu werden, wovon viele träumen: die große Liebe, Zweisamkeit − und der Wunsch, in einem alten Cottage in einem unberührten Tal von Wales zu leben. Doch Ann, die Jess um so manches beneidet, wird Zeugin einer dramatischen Entwicklung, die sie Stück für Stück aufschreibt – in der Hoffnung, die Lebensträume der Menschen besser verstehen zu können und Jess vielleicht zu retten. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © dtv Verlagsgesellschaft]

Frage: Ist bei unserer Vorschau – die keineswegs vollständig ist, allerdings unseren Interessen entspricht – ein Buch für Euch dabei? Auf welche Neuerscheinungen freut Ihr Euch im August?

05.08.16 | 1,283 Wörter | 0 Kommentare | © durchgelesen

wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Grande Fineile: Eskalation in den Ötztaler Alpen
wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Babymetal auf dem Weg zu neuen Horizonten!
wallpaper-1019588
NEWS: Fye & Fennek lassen neue Single “Better Lover” hören
wallpaper-1019588
Folter kann nie Kultur sein
wallpaper-1019588
7/16: Epsteins Saudi-Pass