Neuer Shitstorm wegen Trumps Wrestler-Video – diesmal gegen CNN

Die Debatte um das von Trump auf Twitter publizierte bizarre Video, in dem er als Wrestler einen Gegner mit CNN-Logo vor dem Kopf vermöbelt, wird immer verrückter.

Der Sender hatte zuletzt den Urheber des verrückten Clips ausfindig gemacht, ein Reddit-Nutzer mit dem Screennamen “HanA…holeSolo”. Der hatte sich daraufhin für das Video entschuldigt, zuerst öffentlich, dann direkt bei CNN.

Doch dann ließ der Sender kryptisch verlauten, man könne jederzeit seine Identität enthüllen, sollte er neuerlich fragwürdige Propaganda verbreiten. Es folgte ein neuer Shitstorm – mit den angeblichen Drohungen als gefundenes Fressen für rechte Onlinemedien.

Immerhin hassen Trump-Anhängern CNN mehr als alle andern Medien. Der Newskanal gerät jetzt selbst in die Defensive. Es war sogar von Erpressung die Rede.

CNN reagierte mit einer geharnischten Stellungnahme: Man hätte nie vorgehabt, den Namen des Nutzers zu veröffentlichen, jegliche Vorwürfe der Erpressung wären absurd”, hieß es.


wallpaper-1019588
[Comic] Batman – The World
wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]