Neuer Browser Mozilla Firefox Preview erschienen

Mozilla Firefox PreviewIm Google Play Store steht ab sofort der neue Browser Mozilla Firefox Preview zum kostenlosen Download bereit, der sich lange Zeit unter der Projektbezeichnung Fenix in der Entwicklung befand und vollständig neu ist.

Aktuell wird er den Mozilla Firefox noch nicht ersetzen, da vor kurzem Firefox for Android 68 veröffentlicht wurde. Er kommt in den ESR-Modus mit verlängerten Support, bei dem Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen durchgeführt werden. Die Entwickler haben noch nicht alle Funktionen in Mozilla Firefox Preview einpflegen können und soll bis zum Jahresende erfolgen.

Der Anwender kann sich nach der Installation mit dem eigenen Firefox-Konto anmelden, was eine Synchronisation mit verschiedenen Browsern ermöglicht. Das Theme kann der Nutzer selbst auswählen, wobei hier ein helles und dunkles Design verfügbar sind. Alternativ eine automatische Auswahl auf Grundlage der Geräteeinstellungen.

Der integrierte Trackingschutz ist automatisch aktiviert, der beim Besuch von Webseiten darauf befindliche Werbung blockiert. Bei Nutzung des Privatmodus wird am Ende einer Surfsitzung der Verlauf und die Cookies gelöscht. Die Adressleiste verlegten die Entwickler bei Mozilla Firefox Preview an das untere Ende und soll helfen, die einhändige Bedienung zu vereinfachen.

Der Mozilla Firefox Preview ist seit heute im Google Play Store erhältlich und erfordert mindestens Google Android 5.0 OS als Betriebssystem auf dem Smartphone.


wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [5]
wallpaper-1019588
Thymiantee: Zubereitung, Wirkung & Mehr
wallpaper-1019588
Sackkarre Test 2021 | Vergleich der besten Sackkarren
wallpaper-1019588
[Comic] X-23 [2]