Neue Yacht sinkt vor Port d’Andratx

So hat sich das der Besitzer den neuen Yacht sicherlich nicht vorgestellt. Erst vor wenigen Tagen wurde die 15-Meter Yacht nach Mallorca verbracht, gestern (31.07.2014) lief die Yacht, mit 5-köpfiger Besatzung, auf einen Felsen vor Port d’Andratx auf.

Damit nicht genug “Pech” vor den Eigner, die Yacht sank auch, die Besatzung konnte glücklicherweise in einem Rettungsboot ausser Gefahr kommen. Von einem Schlepper ind den Hafen von Port d’Andratx verbracht war es das wohl erstmal, mal scheune was die Versicherung sagt.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Vom Josefsberg auf die Bichleralpe (1378 m) – Tour
wallpaper-1019588
Oonops Drops – A Dub and Reggae Special • FREE PODCAST
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #39
wallpaper-1019588
Identitätsschwindel an der Grenze
wallpaper-1019588
NEWS: Alexander Knappe veröffentlicht neue Single “Paradies”