Neue Tablet- und Notebook Datentarife von Unitymedia

Neue Tablet- und Notebook Datentarife von Unitymedia

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat neue Datentarife für Tablets und Notebooks in sein Programm genommen. Mit der “Notebook Tages Flat” bietet Unitymedia einen Datentarif für Gelegenheitssurfer an. Es werden jeweils nur die Tage, an denen man den Tarif wirklich nutzt, abgerechnet: In HSDPA-Geschwindigkeit mit bis zu 7,2 Mbit/s kann man mit der “Notebook Tages Flat” für 2,50 Euro und bis zu 200 Megabyte pro Tag gesurft werden. Erreicht man die 200 Megabyte, wird die Geschwindigkeit auf maximal 64 kbit/s gedrosselt. Eine Grundgebühr fällt bei der “Notebook Tages Flat” von Unitymedia nicht an.

Wer mit seinem Tablet oder Notebook viel ins Internet geht, für den eignet sich der Vielsurfer-Tarif “Notebook Flat“. Mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s und bis zu 5 Gigabyte pro Monat, zahlt man monatlich 20 Euro.

Der passende Surfstick ist seperat erhältlich und kostet bei Unitymedia einmalig 35 Euro.

Weiter Informationen zu den tarifen “Notebook Tages Flat” und “Notebook Flat” finden Sie auf unitymedia.de.

Bild: Screenshot


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte