Neue Richtungen/New directions

20130305_121852

Zwischen all dem Schnee und der eisigen Nächte zum Trotz finden wir auch Grünes, das sich Richtung Himmel aufmacht. Das macht Mut! Ein wenig froh bin ich auch über das olle Wetter, denn ich bekam gerade mein Manuskript aus dem Verlagslektorat zurück und muss jetzt die Korrekturen einarbeiten. Das letzte Kapitel muss ich ganz umbauen, denn da wurde mein eigener Zweifel bestätigt. Das ist jetzt wieder herrlich aufregend, einfach mal so Schicksal zu spielen und die Fäden für die Figuren etwas anders zu ziehen. Und für Band 2 eröffnet das ganz neue Möglichkeiten.
Hach. Schreiben ist toll.
______
Cold, ugly weather, and yet green happens – green reaching for the sky, if only a few centimeters!
In a way I am glad of the icy wind and sleet, because my manuscript just came back from the editor. Now I have to fix it and rewrite the end. I had suspected that and am glad to be pushed in a new direction there which I feel is much better. Such fun to play fate and pull the threads a little diffently! This opens up new perspectives for the second volume of the trilogy, too. How I love writing! :-)



wallpaper-1019588
Aufgehobene Beschränkung von Themengebieten durch räumliche Dacherweiterungen
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Zum Angreifen nahe
wallpaper-1019588
Happy New Year! Happy New Skin!
wallpaper-1019588
Literarische Wanderung durch den Waldpark Mannheim
wallpaper-1019588
Die LitOff im Schloss Neckarhausen
wallpaper-1019588
Sandrinas Sommer Stil
wallpaper-1019588
Wo die Schornsteine rauchen - Lesung mit Edith Brünnler