Neue Lockenprodukte

   IMG_3995
   IMG_3997
Dank der Oktober GlossyBox bin ich den Moroccanoil völlig verfallen, deshalb habe ich mir neben dem Haaröl die Lockencreme (die mich schon so lange interessiert hat) gekauft. Zusätzlich habe ich noch den “Sculping Foam” von Paul Mitchell in einer kleinen Größe bestellt. Beim Paul Mitchell Event Anfang des Jahres hatte ich ihn schon mal im Haar und er hat so einen tollen Kokosduft, dass ich ihn nochmal kaufen musste.
Das Moroccanoil habe ich in der kleinsten Größe 25ml bestellt, weil ich noch die 10ml Probe habe und das Öl so ergiebig ist (und ich natürlich nicht den vollen Preis von ~ 35 Euro bezahlen musste, die kleine Größe kostet 13 Euro). Bestellt habe ich bei Hagelshop, ich habe dort bereits zum dritten mal bestellt und bin mit dem Service sehr zufrieden. Das kleine Moroccanoil ist von Amazon. Ich bin jetzt sehr, sehr gespannt auf das Ergebnis weil meine Locken im Moment etwas durchhängen. Meine Haare sind wieder extrem gewachsen (mittlerweile sind sie ca. 70cm lang) und dann ziehen die Locken sich natürlich. Mal sehen, ob die Lockencreme von Moroccanoil ein kleines Wunder schaffen kann.

Die Preise: Moroccanoil Lockencreme 25 Euro, Moroccanoil 25ml 13 Euro, Paul Mitchell Haarschaum 59ml (kleinste Größe) 10 Euro.


wallpaper-1019588
Aha, aha, aha!
wallpaper-1019588
Linda’s Child – Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist (2013)
wallpaper-1019588
Pseudofeministisches Geisterjagdrecycling
wallpaper-1019588
Tag der Pepperoni-Pizza – der amerikanische National Pepperoni Pizza Day
wallpaper-1019588
„PHANTASIE“ vom 17.01.2019
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #34
wallpaper-1019588
Bandnudeln mit Garnelen
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?