Neue Kennzeichung bei Reifen ab dem 1. November 2012

Ab sofort gilt, dass die Reifen mit einer Kennzeichnung versehen sein müssen. Diese gibt Auskunft über Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Geräuschentwicklung.

Neue Kennzeichung bei Reifen ab dem 1. November 2012

Ab dem 1. November müssen dann alle Reifen die ab dem 1. Juli 2012 produziert wurden mit dem Label gekennzeichnet sein. Damit man auch weiß, was diese Zeichen bedeuten hier eine kleine Auflistung. Die Buchstaben “A” bis “G” stehen für die Benotung der Reifen. Dabei ist „A“ der Beste und „G“ der schlechteste. Das Reifengeräusch muss in Ziffern in der Geräuscheinheit “dB” angegeben werden.

Dies gilt, da die Europäische Union schon seit 2009 die Reifen-Kennzeichenverordnung eingeführt hat. Die großen Reifenhersteller haben damit ja nicht wirklich ein Problem, aber die Hersteller mit günstigeren Reifen werden wohl eine Zeit brauchen um „A“ oder „B“ Noten zu bekommen.


ReifenDirekt.de


wallpaper-1019588
#1244 [Review] Manga ~ Bilder der Liebe
wallpaper-1019588
Teclast M40 Pro mit besseren Prozessor in Deutschland gestartet
wallpaper-1019588
#1243 [Review] Manga ~ Bibliotheca Mystica
wallpaper-1019588
Schottische Hundenamen