Neue Google Maps Funktion Lightning zeigt beleuchteten Heimweg

Google LightningZur Zeit arbeitet Google für seine Karten-App Google Maps an einer neuen Funktion mit der Bezeichnung “Lightning”, die einem den sichersten beleuchteten Weg nach Hause zeigen soll. Aktuell befindet sich die Kartenfunktion noch in der Entwicklung.

Auf der Karte unter Google Maps auf dem Smartphone werden XDA Developers zufolge Straßen mit Beleuchtung in der Farbe Gelb angezeigt, um den Anwender dazu veranlassen unsichere Strecken, die nicht beleuchtet sind, in der Nacht während des Heimwegs zu meiden. Viele entscheiden sich oft für eine dunkle Abkürzung wie einen Wald oder Gasse, wo im schlimmsten Fall ein böser Mensch lauern könnte.

Momentan sind weitere Informationen zu “Lightning” noch dürftig und es fehlen Screenshot. Unbekannt ist über welchen Weg die Daten zur Straßenbeleuchtung erhalten wird und ob die Funktion nur Städte im Fokus hat oder auch ländliche Regionen mit ihren Dörfern. Vor allem Menschen, die auf dem Land leben, dürften die Wegefunktion interessant und hilfreich finden.

In Deutschland besteht noch keine flächendeckende LTE-Abdeckung und könnte sich als Problem für die neue Funktion herausstellen. Die Einführung des schnellen Mobilfunkstandards 5G könnte hier eine Lösung sein, doch bis der LTE-Nachfolger überall zur Verfügung steht, wird es noch eine Weile dauern.

Die Sicherheit der Anwender steht bei Google derzeit stark im Fokus, weil das Unternehmen erst vor wenigen Tagen SOS-Warnmeldungen in Google Maps integrierte, die den Nutzer in Krisensituationen wie zum Beispiel Naturkatastrophen zur Seite stehen.


wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht