Neue Flussschiffe, reizvolle Kombinationsreisen - Das TransOcean-Kreuzfahrtjahr 2014 kann kommen

Neue Flussschiffe, reizvolle Kombinationsreisen - Das TransOcean-Kreuzfahrtjahr 2014 kann kommen
München, 28. Juni 2013. Heute erscheinen die neuen TransOcean-Kataloge für die Saison 2014/2015. Die ASTOR-Reisen beginnen im Mai und enden im Oktober, wenn das Schiff in den zweiten Australienwinter startet. Auf dem Fluss geht die Saison wie gewohnt von April 2014 bis Januar 2015. Die Flottenstärke bleibt mit vier Schiffen gleich; zwei Flusskreuzer werden getauscht. Flexibles Frühbucher-Modell und neu aufgelegte Getränkepakete TransOcean bietet erstmals die Frühbucher-Vorteilskarte an.
 Bei Buchung einer Reise bis zu vier Monate vor Kreuzfahrtbeginn erhalten die Gäste zehn Prozent Ermäßigung auf sämtliche Umsätze an Bord – Getränke, Bordshopartikel, Wellnessanwendungen – sowie auf alle Landausflüge während der Kreuzfahrt. Zudem ist die Reisrücktrittskostenversicherung inkludiert „Damit haben wir das System flexibler gestaltet und je mehr die Gäste in Anspruch nehmen, umso mehr können sie sparen“, erklärt Alexander Nothegger, Geschäftsführer TransOcean. „Dies ist ein weiterer Schritt, um die Gäste wieder zum früheren Buchen zu animieren und gleichzeitig den Preiskämpfen entgegen zu steuern.“  Erstmalig können TransOceangäste 2014 All-inclusive-Getränkepakete – auch bereits vorab – buchen. Für 24 Euro auf dem Fluss und 22 Euro auf der ASTOR sind unter anderem Wasser, Softgetränke, Hausweine, Prosecco, Biere, ausgewählte Spirituosen und Longdrinks den ganzen Tag und Abend über im Angebot. Für Kinder bis 17 Jahre gibt es die alkoholfreie Variante für 12 bzw. 11 Euro.  Neue Flussschiffe, reizvolle Kombinationsreisen - Das TransOcean-Kreuzfahrtjahr 2014 kann kommen
Der Katalogaufbau mit Trennung in Haupt- und Preisteil wurde generell beibeh alten und an einigen Stellen noch um Hilfen erweitert bzw. übersichtlicher gestaltet: Beide Kataloge haben z. B. eine ausklappbare Seite im Umschlag mit der kompletten Reiseübersicht. Im Flusspreisteil sind neuerdings alle Informationen pro Schiff – Ausstattung, die Reisetermine und Preise sowie die Ausflüge – in einem Block zusammengefasst.  
Der Hauptkatalog macht durch ansprechende Bilder, kurze Texte und außergewöhnlichen Tipps pro Reise Lust auf die Kreuzfahrten. Die Kataloge werden in dieser Woche an Kooperationspartner, Reisebüros und die TransOcean-Kunden verschickt. Eine Klasse für mich – klassische Kreuzfahrten in den hohen Norden In 2014 reist die ASTOR erneut in die nördlichen Gefilde, das Mittelmeer gehört nicht zum Programm.  Die Grönland-/Kanada-Reise wird aufgrund der großen Nachfrage mit neuem Routing abermals angeboten „Wir haben uns bewusst entschieden, jetzt jede Saison einen geografischen Schwerpunkt zu setzen“, betont Alexander Nothegger. „In der darauffolgenden Saison geht es dann wieder in südlichere, wärmere Regionen; damit haben gerade die Vielfahrer, die einen Großteil der ASTOR-Klientel ausmachen, jedes Jahr andere Ziele zur Auswahl.“  Bewährte und beliebte Angebote werden beibehalten. Auch in 2014 profitieren die Gäste von Geburtstags-Specials mit hohem Guthaben für Landausflüge sowie von günstigen Preisen für Alleinreisende, Kinder und Gruppen. Ebenso haben Dialysepatienten in der kommenden Saison erneut die Möglichkeit, eine Kreuzfahrt auf der ASTOR zu genießen und dabei professionelle medizinische Betreuung in Anspruch zu nehmen. Europa vom Fluss aus entdecken – neue Schiffe, reizvolle Kombinationsmöglichkeiten, bewährter Service Für die kommende Saison setzt TransOcean auf den Flüssen zwei neue Premiumschiffe ein. Für die BELLEVUE kommt mit der BELLEJOUR das Schwesterschiff der BELVEDERE auf den Rhein; in Südfrankreich reist 2014 die BELLEFLEUR an Stelle der MARIBELLE. „Mit diesem Tausch haben wir die Flotte noch homogener gestaltet“, erläutert Alexander Nothegger.  „Auf Rhein und Donau können die Reisebüros jetzt quasi den gleichen Schiffstyp vermarkten, der sich unter anderem durch die großzügigen Kabinen mit 16 Quadratmetern auszeichnet. Die BELLEFLEUR verfügt im Vergleich zur MARIBELLE über eine hohe Anzahl an Deluxe-Kabinen, die mit Doppelbett ausgestattet sind.“ Die Routen 2014 bieten sich optimal zum Kombinieren an, wie zum Beispiel die Reise auf der BELVEDERE durch das Donaudelta in Verbindung mit der Tour nach Wien. Das Ergebnis ist eine 15-tägige „Große Stadt-Land-Fluss-Route“. Weitere Vorschläge für Kombinationsrouten sind im Preist eil aufgeführt.  Festgehalten hat TransOcean an den verlängerten Liegezeiten und Overnights in den beliebtesten Städten. „Dies kommt bei unseren Gästen sehr gut an“, freut sich Alexander Nothegger. „Damit erfüllen wir den Anspruch an eine Städtereise und unterstützen den Aspekt der Entschleunigung – den ursprünglichen Sinn und Zweck von Flussreisen.“ www.transocean.de

wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gringo Mayer feiern in „Ganove“ das eigene Heldendasein
wallpaper-1019588
Termintipp: Flohmarkt in St. Sebastian am 15. Sept. 2018
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Rafa Nadal veranstaltet Benefiz-Spiel
wallpaper-1019588
"Das Haus der unfassbar Schönen"
wallpaper-1019588
Deutscher Kino-Trailer zu Dragon Ball Super: Broly enthüllt
wallpaper-1019588
Klartext
wallpaper-1019588
Haarbänder