Neue Facebook Emojis sind nicht der große Wurf

FacebookEmojisZu der Forderung, bei Facebook auch Dislike-Buttons einzuführen, um beispielsweise zu Nazi-Propaganda eindeutig Stellung beziehen zu können, verwies Facebook-Boss Mark Zuckerberg drauf, dass man „etwas in Arbeit“ habe.

Das hier ist nun das Resultat: Ein Satz von sechs Emojis, mit denen man außer einem einfachen Like auch Liebe, Lachen, Freude, Überraschung, Trauer und Wut mit einem Klick ausdrücken kann.

Wenn ich mich aber frage, welches davon auf einen Nazi-Post gehört, ist da weiterhin nichts passendes dabei. Das ist auch so gewollt, denn Zuckerberg hält nichts von Dingen, die nicht irgendwie „nett“ sind. Weil das „für viel negative Stimmung sorgen“ könnte…

Aber Sie wissen ja: Nett ist die kleine Schwester von Scheisse!

Wann Facebook die neuen Emojis einführen wird, ist noch nicht bekannt.


wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Der internationale J.R.R. Tolkien Day 2018
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
L.O.V X HATICE
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Halloween
wallpaper-1019588
[Werbung] Urban Decay Double Team Special Effect Colored Mascara Vice + CD Große Freiheit Deo-Spray
wallpaper-1019588
Mickey’s 90th Anniversary TIME TO SHINE MIT CATRICE: MICKEY MOUSE FEIERT 90. JUBILÄUM