Neue Check Point Security-Appliances

Checkpoint-LogoDer israelische Firewallhersteller Check Point  Software Technologies hat neue Security Appliances auf den Markt gebracht. Erweitert wurde die 13000er- und die 21000er Familie.

Das 13800er Appliances erreicht in produktiven Umgebungen folgende Leistunswerte:

  • Firewalldurchsatz: 27,2 Gbps
  • IPS: 6,4 Gbps
  • VPN (AES-128): 18,3 Gbps
  • Concurrent Sessions: 28 Millionen
  • Connections per Second: 190.000

Die Leistungswerte des 21800er Appliance sehen wie folgt aus:

  • Firewalldurchsatz: 30,4 Gbps
  • IPS: 6,9 Gbps
  • VPN (AES-128): 23,5 Gbps
  • Concurrent Sessions: 28 Millionen
  • Connections per Second: 198.000

Insbesondere Firewall-, und VPN-Durchsatz lassen sich mit Hilfe des optional erhältlichen SAM (Security Acceleration Module) nochmals deutlich steigern. Des weiteren wird dadurch die Firewall Latenz auf 5 Microsekunden reduziert.

Das 13800er Appliance startet bei 99.000 US-Dollar, das 21800er Appliance bei 135.000 US-Dollar.

Quelle: www.checkpoint.com


wallpaper-1019588
Verlangsamt Sport altersbedingten Muskelabbau?
wallpaper-1019588
Die neuen glutenfreien Bio-Knusperbrote von 3 Pauly – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #015
wallpaper-1019588
Charles Bradley – Black Velvet • Raritätensammlung zum Abschied des 2017 verstorbenen „Screaming Eagle of Soul“ • Video + full Album stream
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Herbert Grönemeyer – Tumult
wallpaper-1019588
Familiengeschichten: Martinszug